www.archive-org-2014.com » ORG » A » AKTION-VEREIN

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 32 . Archive date: 2014-01.

  • Title: AKTION - Perspektiven für junge Menschen und Familien e.V. | AKTION - Perspektiven
    Descriptive info: .. Verein.. Beratung.. Betreuung.. Nachrichten.. Kontakt.. Stiftung.. Spenden.. Stellenangebote.. Aktuelles.. Konzept.. Arbeitsbereiche.. Leitbild.. Jahresbericht.. Suchen.. Diese Website durchsuchen:.. AKTION - Perspektiven für junge Menschen und Familien e.. V.. Die AKTION - Perspektiven für junge Menschen und Familien e.. (ehemals AKTION - Junge Menschen in Not e.. ) ist seit 1968 in der Sozialarbeit mit benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen tätig und seit 1982 anerkannter Träger der freien Jugendhilfe nach 75 Kinder- und Jugendhilfegesetz.. Die AKTION ist Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband,  ...   ehrenamtliche Engagement einer Gießener Pfadfindergruppe mit jungen Inhaftierten der Justizvollzugsanstalt (Jugendstrafanstalt) Rockenberg zurück.. Heute sind in neun Projekten hauptamtliche SozialarbeiterInnen und SozialpädagogInnen, unterstützt von Ehrenamtlichen, aktiv.. Die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AKTION.. Wenn Sie sich einen weiteren Überblick über das Angebot und die Leistungen der AKTION - Perspektiven für junge Menschen und Familien e.. verschaffen wollen, empfehlen wir Ihnen unseren allgemeinen Informationsflyer, den Sie im Anhang finden.. Anhang.. Größe.. AKTION - Perspektiven - Informationsflyer.. pdf.. 173.. 17 KB.. Impressum.. Sitemap..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: AKTION - Perspektiven für junge Menschen und Familien e.V. | AKTION - Perspektiven
    Original link path: /node/1
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Beratung | AKTION - Perspektiven
    Descriptive info: Aktino.. Sozialberatung Aktino.. Beratung für junge Männer.. Gruppenangebote für Eltern.. Startseite.. | Beratung.. Der Mensch steht im Mittelpunkt.. Gesellschaftliche Prozesse können wir nur bedingt beeinflussen.. Konkret können wir jedoch Einzelnen individuell und bedarfsgerecht helfen.. Mädchen und Jungen, junge Frauen und Männer, Mütter, Väter, Familien erhalten Unterstützung und Begleitung.. Jeder Mensch bringt Fähigkeiten und Stärken mit, die helfen, Probleme unter Anleitung selbst zu lösen..

    Original link path: /node/2
    Open archive

  • Title: Soziale Benachteiligung hat viele Gesichter | AKTION - Perspektiven
    Descriptive info: WG für junge Frauen.. WG für junge Männer.. Ambulante Erziehungshilfe.. Betreutes Einzelwohnen für Jugendliche.. | Betreuung.. Soziale Benachteiligung hat viele Gesichter.. Armut, Arbeitslosigkeit, mangelnde Bildung und Ausbildung, familiäre Gewalt, Alkohol, Drogen, Obdachlosigkeit, Straffälligkeit, fehlende soziale Bindungen u.. a.. führen zu schlechten Startchancen für Jugendliche und Heranwachsende.. Wer als junger Mensch keine tragfähigen familiären und sozialen Strukturen erfährt, hat ein hohes Risiko, dauerhaft im Teufelskreis sozialer Benachteiligung gefangen zu sein..

    Original link path: /node/3
    Open archive

  • Title: Nachrichten | AKTION - Perspektiven
    Descriptive info: Newsletter.. Jubiläum.. Beitrittserklärung.. Presseberichte.. | Nachrichten.. Der Jahresbericht 2012 liegt vor und steht Ihnen unter unter der Rubrik.. Verein - Jahresbericht.. zur Information zur Verfügung.. Die.. Ambulante Erziehungshilfe.. konnte im August 2013 das.. 10jährige Bestehen.. feiern.. Aus diesem Anlass wurden alle Familien, die in diesem Zeitraum vom AEH-Team betreut wurden  ...   Rahmenprogramm in den Garten unseres Hauses Frankfurter Straße 48 in Gießen eingeladen.. Bei schönem Wetter konnten wir an diesem Nachmittag viele dieser Familien begrüßen und mit ihnen und den Kindern Erfahrungen austauschen.. Einen kleinen Pressebericht dazu finden Sie im Anhang.. Presseartikel Gießener Anzeiger 10 Jahre Ambulante Erziehungshilfe.. 119.. 79 KB..

    Original link path: /node/4
    Open archive

  • Title: Kontakt | AKTION - Perspektiven
    Descriptive info: Satzung.. Login.. Benutzername:.. *.. Passwort:.. Neues Passwort anfordern.. Beratung - Begleitung - Betreuung.. Schanzenstraße 18.. 35390 Gießen.. Telefon:.. 06 41 / 7 10 20.. 06 41 / 7 10 29.. Telefax:.. 06 41 / 7 12 24.. Mail:.. info@aktion-verein.. org.. Ansprechpartner:.. Inge Bietz, Vorsitzende.. Astrid Dietmann-Quurck, Geschäftsführerin.. | Kontakt.. Sie können uns eine Nachricht über das Kontaktformular schreiben.. Ihr Name:.. Ihre E-Mail-Adresse:.. Betreff:.. Nachricht:..

    Original link path: /contact
    Open archive

  • Title: Stiftung | AKTION - Perspektiven
    Descriptive info: | Stiftung.. Ausführliche Informationen über die.. AKTION - Junge Menschen in Not.. und Möglichkeiten von Spenden und Zustiftungen senden wir Ihnen gerne zu.. Die Stiftung unterstützt ausschließlich die Arbeit des Vereins.. Bitte sprechen Sie Vorstand oder Geschäftsführung des Vereins an.. Nähere Informationen dazu finden Sie im Anhang.. AKTION - Junge Menschen in Not Stiftung - Flyer 2013.. 394.. 12 KB..

    Original link path: /node/5
    Open archive

  • Title: Ihre Spende hilft. | AKTION - Perspektiven
    Descriptive info: | Spenden.. Ihre Spende hilft.. Wir möchten, dass junge Menschen ihr Leben selbst in die Hand nehmen können.. Dazu brauchen sie einen geschützten Raum, menschliche Zuwendung und tatkräftige Unterstützung.. Auch Ihre Spende kann maßgeblich dazu beitragen, dieses Ziel zu erreichen (siehe dazu unser Spendenanschreiben und den Spendenflyer mit entsprechender Bankverbindung im Anhang).. Wenn Sie sich dazu entschließen,  ...   übermitteln, steht Ihnen diese Variante direkt hier zur Verfügung.. Bei höchster Diskretion und Geheimhaltung Ihrer Daten entstehen Ihnen dadurch keine Kosten - der von Ihnen bestimmte Spendenbetrag kommt der AKTION - Perspektiven für junge Menschen und Familien e.. V in vollem Umfang zugute.. AKTION-Perspektiven - Spendenanschreiben.. 15.. 08 KB.. AKTION - Perspektiven - Spendenflyer.. 14.. 49 KB..

    Original link path: /node/6
    Open archive

  • Title: Stellenangebote | AKTION - Perspektiven
    Descriptive info: |.. | Stellenangebote.. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere sozialtherapeutisch/-pädagogisch betreuten Wohngruppen in Gießen und Wetzlar.. Honorarkräfte (m/w) zur Abendaufsicht.. (Betreuung in den Abendstunden für ca.. 4 Stunden; mind.. 2 Abende pro Woche; Monntag-Sonntag).. Die ausführliche Stellenausschreibung finden Sie im Anhang.. Für die.. Gruppenangebote zur Stärung der Erziehungsfähigkeit..  ...   begrenzt sind, setzen wir gerne zuverlässige und kreative.. studentische Honorarkräfte (m/w).. für die Kinderbetreuung ein.. Zudem bieten wir in den Wohngruppen für junge Frauen.. Praktikumsmöglichkeiten.. für angehende Pädagoginnen im Rahmen der studienbegleitenden Fachpraktika an.. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf Anfrage.. Honorarkräfte zur Abendaufsicht in den Wohngruppen.. 17.. 11 KB..

    Original link path: /node/7
    Open archive

  • Title: Aktuelles | AKTION - Perspektiven
    Descriptive info: | Aktuelles.. Weihnachts-Wunschbaum im Kaufhaus KARSTADT.. Wie im letzten Jahr hat sich das Kaufhaus KARSTADT wieder bereit erklärt, für Familien mit geringem Einkommen, die in unserem Projekt.. betreut werden, aber auch für Kinder aus Familien, die mit unserer.. Beratungsstelle Aktino.. (Gießener Nordstadt).. in Kontakt stehen, einen Wunschzettel-Baum aufzustellen.. Die Kinder können auf eigens dafür vorgesehene Wunschzettel ihre Herzenswünsche eintragen bzw.. auch selbst gestalten.. Die Kunden von KARSTADT nehmen sich diesen Zettel vom Baum und kaufen das entsprechende Geschenk, das dann verpackt und mit Weihnachtsgrüßen versehen an.. geliefert wird.. Am.. 20.. Dezember 2013.. findet dann die Übergabe der Geschenke statt.. Wir hoffen, dass wir damit wieder viele Kinderherzen glücklich machen können und.. danken KARSTADT.. für die einzigartige Unterstützung!!!!.. Pressebericht folgt!.. Internationaler Frauentag.. Im Rahmen des Internationalen Frauentages am 8.. März 2013 bieten wir eine spannende Veranstaltung zum Thema:.. Muttersein - war doch früher viel einfacher?!.. Zu einer entsprechenden Talkrunde haben wir unsere Vorsitzende, Frau Inge Bietz, Jahrgang 1941,  ...   im Anhang).. Wir freuen uns über regen Besuch und möchten dieses interessante Thema in gemütlicher Runde beim Frühstück behandeln.. Der.. Jahresbericht 2012.. ist fertig gestellt und steht Ihnen unter der Rubrik.. Verein - Jahresbericht.. zur Verfügung.. Anfang August 2012 sind wir im Gießener Netzwerk für Alleinerziehende - GiNewA , mit dem Eintrag von Aktino - Kontakt-und Beratungsstelle in der Gießener Nordstadt sowie den Gruppenangeboten für Eltern, die Entlastung suchen , vertreten.. In diesem Netzwerk haben sich Kooperationspartner aus der Stadt und dem Landkreis Gießen zusammen geschlossen, die gemeimsam das Ziel verfolgen, die Erwerbssituation für alleinerziehende Mütter und Väter zu verbessern.. Näheres dazu finden Sie auf der Internetseite des Netzwerkes.. www.. ginewa.. de.. sowie im Anhang.. Auch finden Sie unter der Rubrik.. Nachrichten - Newsletter.. unsere Mitgliederrundbriefe 1 und 2 des Jahres 2013.. Hier erfahren Sie ebenfalls einige Neuigkeiten.. Eintrag im Netzwerk für Alleinerziehende.. 51 KB.. Logo Netzwerk Alleinerziehende.. 497.. 81 KB.. Presseartikel Programm Internationaler Frauentag.. 210.. 24 KB..

    Original link path: /node/8
    Open archive

  • Title: Konzept | AKTION - Perspektiven
    Descriptive info: | Konzept.. Beratung, Begleitung, Betreuung.. Die Angebote der AKTION haben zum Ziel, akute Notsituationen zu überwinden, eingriffsintensiveren Maßnahmen vorzubeugen, und gemeinsam mit den betreuten jungen Menschen neue Lebens- und Handlungsperspektiven, unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten und Stärken, zu erarbeiten.. Das Grundprinzip aller pädagogischen Arbeit ist die 'Hilfe  ...   am gesellschftlichen Leben.. Deswegen kommt der Entwicklung einer beruflichen Perspektive eine große Bedeutung zu.. In den betreuten Wohnprojekten werden diese Aufgaben durch intensive Einzelfallhilfen, ergänzt durch pädagogische Maßnahmen in der Gruppe, verwirklicht.. Die Beratungsstellen bieten niedrigschwellige Gesprächsangebote, Orientierungshilfen, Schuldnerberatung, Unterstützung in Krisensituationen, Begleitung bei Behördenangelegenheiten sowie projektorientierte Gruppenangebote..

    Original link path: /node/9
    Open archive





  • Archived pages: 32