www.archive-org-2014.com » ORG » S » SPIELMOBIL

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 25 . Archive date: 2014-12.

  • Title: Spiel-Mobil im Kraichgau e.V.
    Descriptive info: .. Startseite.. Angebot.. Programm.. Buchen und ausleihen.. Groß- veranstaltung.. Theater.. Projekte.. Jugendtreff.. Zirkus Lakritz.. Referenzen.. Soziale Gruppenarbeit.. Spiel-Mobil.. Über uns.. Verein.. Kooperation mit Schulen.. Jobs und Praktikum.. Mitgliedschaft.. Galerie.. Links.. Info.. Kontakt.. Impressum.. 25 Jahre Spiel-Mobil!.. Die Ausstellung ist bis zum 19.. 11.. 2014 im Rathaus Sinsheim geöffnet.. Mo.. -Do.. : 08:00 - 16:00 Uhr.. Mi.. : 08:00 - 17:30 Uhr.. Fr.. : 08:00 -  ...   und 2BKSP2) ab September 2014 die Möglichkeit in Meckesheim im Jugendtreff ihr Praktikum zu absolvieren.. Das Praktikum würde im Rahmen der sozialen Gruppenarbeit stattfinden.. Die Kinder sind im Alter von 7-14 Jahren.. Zirkustrainer gesucht.. Wir suchenTrainer für unseren Kinderzirkus Lakritz.. Bei Interesse kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter der 06226 991226 oder per Email:.. info@spielmobil.. org.. Wünsche.. Sofortnachricht.. 2013 by Spiel-Mobil im Kraichgau e.. V..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Buchen und ausleihen
    Descriptive info: Private und öffentliche VeranstalterInnen haben die Möglichkeit, das Spiel-Mobil für Klein- und Großveranstaltungen, Spiel-, Firmen- und Straßenfeste gegen Gebühr zu engagieren.. Die Einnahmen der Engagements fliessen direkt in unsere kulturellen Projekte.. KLICK KLACK - Grossbrettspiele für viele.. Für alle Altersgruppen.. Ob Jaccolo, Kaptain Hook, Chinesen Billard, Tischcurling, Hattrick oder Mephisto.. KLICK KLACK Grossbrettspiele sind Spiele von gestern und Spiele von heute - gemeinsam haben sie, dass von ihnen eine grosse Faszination ausgeht und Kleine wie Grosse gleichermaßen begeistern.. Ob beim Stadtfest oder im Museum, beim Firmenfest oder zum Geschäftsjubiläum - KLICK KLACK.. Flyer download.. Mobiler Spielplatz.. Alter bis 12 Jahre.. Der mobile Spielplatz versteht sich als Spiel- und Animationsgebot für Gross- und Kleinveranstaltung-en, Spiel- oder Strassenfeste, für drinnen und draussen.. Durch die unterschiedlichen Formen und Variationsmöglichkeiten der Spiel- und Sportgeräte, wird bei allen Kindern gleichermassen die Neugier geweckt, diese Spielmaterialien auszuprobieren, oder längst vergessenes Spielzeug aus Kindertagen wieder zu entdecken.. Beim mobilen Spielplatz können alle toben, tollen, mitmachen, mitspielen oder auch nur einfach nur beim Zuschauen ihren Spass haben.. Kooperative Abenteuerspiele - eine Gruppe wird zum Team.. Alle Altersgruppen ab 1.. Klasse.. Kooperative Abenteuerspiele sind Spiele aus dem Bereich der Erlebnispädagogik.. Die Gruppe erhält klar umrissene Aufgaben und sieht  ...   Kindergärten, bei Spielfesten und Kunstprojekten.. Jahrmarkt.. - Spiele aus vergangenen Zeiten.. Eine Mitspielaktion ab 6 Jahren.. Murmeln rollen, Erbsen klopfen, Armbrust schießen, Büchsen werfen, Schatz suchen, Fische angeln – das alles kann man beim Jahrmarkt machen und noch vieles mehr.. Man kann selbst Geschäftsmann oder Geschäftsfrau werden und eine eigene Bude pachten, oder auch einfach nur mitspielen.. An einem Nachmittag kommen wir in eure Gemeinde und veranstalten gemeinsam mit euch einen bunten Jahrmarkt.. Das Besondere an dieser Aktion ist, dass sie von den Kindern sehr selbständig durchgeführt werden kann.. Alle bauen gemeinsam auf, alle haben gleiche Chancen, alle spielen zusammen.. Eigene Ideen können eingebracht und verwirklicht werden.. Kreativität und Phantasie werden gefördert.. Armer Ritter.. - eine Theater Spielaktion.. Ein Theaterprojekt ab Klasseenstufe 2.. Ein Mann hieß Armer Ritter und lebte alleine in seiner Ritterbug.. Eines Abends, als er mit den Dorfleuten im Wirtshaus saß, sagte ein Bauer zu ihm: “Armer Ritter, es gibt Arbeit für dich, der Drache Feuerschnief ist in unser Land eingefallen.. “.. Spieleverleih.. Sie können die Spielgeräte telefonisch oder per Mail reservieren.. Für Ausleihen zwischen Mai und September empfiehlt sich eine frühzeitige Reservierung.. Gerne beraten wir Sie auch, welche Spielgeräte für Ihre Veranstaltung geeignet sind.. Verleihliste download..

    Original link path: /html/buchen.html
    Open archive

  • Title: Großveranstaltungen
    Descriptive info: Großveranstaltungen.. Vielen Dank an alle Teilnehmer der Kinderspielstadt SINSITTI! Es war eine spannenden und ereignisreiche Woche.. Kinderspielstadt Sinsitti – eine ganz besondere Ferienaktion und ein weiteres Inklusionsprojekt!.. Alle zwei Jahre, in den Sommerferien, öffnet das Spiel-Mobil im Kraichgau die Stadttore von Sinsitti.. Sechs Tage lang organisieren und verwalten Kinder in der Elsenzhalle Sinsheim täglich von 10-16 Uhr ihre Stadt.. Hier gibt es alle wichtigen Einrichtungen wie eine Verwaltung mit Bürgermeister und Gemeinderat, Botschaften, Dienstleistungsangebote wie Taxi, Security, Gesundheitszentrum, Post, viele Handwerksbetriebe, ein großes Freizeitangebot, einer Sommerakademie mit dem Hauptthema Natur und Umwelt und globale Zusammenhänge.. Beim Einwohnermeldeamt bekommt jeder einen Bürgerpass, dann geht es auf Jobsuche.. Für eine Stunde Arbeit als Schreinerin, Redakteur, Bankangestellte, Koch, Gärtner, Bahnhofsvorsteher, Filmvorführerin o.. ä.. erhält man Lohn, zahlt Steuern ans Finanzamt und kann dann sein mehr oder weniger sauer verdientes Geld auf der Bank sparen oder in eines der vielen Restaurants oder Cafés ausgeben, zum Friseur, ins Kino, in die Disko, in den Beautysalon, ins Theater oder zu sportlichen Wettkämpfen gehen.. Die Kinderspielstadt SINSITTI ist ein.. Inklusionsprojekt.. bei der Kinder aller Umlandgemeinden im Alter von 7 bis einschließlich 12 Jahren teilnehem können.. Die nächste Spielstadt findet vom 4.. 8.. -9.. 2014 statt.. Vielen Dank an alle Unterstützer der Spielstadt 2014:.. Respektival.. Um bei Kinden und Jugendlichen die Auseinandersetzung zum Thema Respekt und Toleranz anzuregen und zu fördern und Erwachsene dafür zu sensibilisieren, veranstalten wir eine dreitägige Veranstaltungsreihe für Kindergärten, Schulklassen, Jugendgruppen, Pädagogen, Multiplikatoren, Eltern, Kinder, Jugendliche und Interessierte: Das RESPEKTIVAL vom 24.. bis 26.. Juni 2013 in Sinsheim.. Die Teilnehmer können sich mittels Kunst, Medien, Spiel und Sport und im Rahmen von Fortbildungen, Trainingsangeboten, workshops, Film- und Theatervorführungen sowie interaktiven Ausstellungen mit dem Thema Respekt und Toleranz auseinandersetzen, alle nach ihren jeweiligen individuellen Interessen.. Die Praxisangebote bieten die Möglichkeit, sich als Individuum und in der Gruppe besser kennenzulernen, eigene Einstellungen zu hinterfragen und lernen konkrete Themen künstlerisch auszudrücken und darzustellen.. Unterschiedlichsten Anbietern wird die Möglichkeit gegeben sich in einem gemeinsamen Rahmen,  ...   und Erfahrungen austauschen oder in Kunstbüchern schmökern.. Zum Abschluss werden im Museum der Künstlerkolonie alle Werke ausgestellt.. Kinderexpo.. - die Welt zu Gast in Sinsheim.. Anlässlich der Frauen Fußball-WM 2011 führte das Spiel-Mobil im Kraichgau e.. in der Zeit vom 20.. Juni bis 25.. Juni täglich zwischen 10 und 16 Uhr in Sinsheim die Großspielaktion „Kinderexpo – die Welt zu Gast in Sinsheim „ für Kinder im Alter von 7-12 Jahren durch.. In verschiedenen Länderbereichen wurde Kindern anhand von Beschäftigungs- und Bildungsange-boten die Möglichkeit gegeben, etwas über Länder/Kontinente zu erfahren, zu verstehen und zu begreifen Hierbei waren besonders all die Länder exemplarisch vertreten, die 2011 auch an der WM teilnahmen.. Inhalte dieser Spielaktion waren:.. Sprache, Kultur und Tradition, Menschen und deren Alltag, Bräuche, Tänze, Kulinarisches, Besonderheiten, Märchen und Geschichten, Spiele und Sportarten , Frauen-Mädchenfußball, Filme aus aller Welt sowie der Film „Mein Leben-Steffie Jones“, Bildungsangebote zum Thema fair trade, die Austragung einer Mini WM im Rahmen eines Soccer Turniers, eine Präsentation von nachhaltigen internationalen Projekten aus der Region, Besuch der Kinderkulturkarawane.. Insgesamt eine mehr als bunte Woche, in der Kinder eine ganze Menge Wissenswertes, Interessantes ,Spannendes, Neues und Überraschendes über Menschen und Länder kennenlernen, erfahren und erleben konnten mit dem Ziel voneinander zu lernen und einander zu verstehen.. Unterstützt durch die DFB Kulturstiftung, MVV Mannheim, dm Drogeriemarkt Ideen-Initiative Zukunft, Getränke Arena S, Rudolf Hauber und Stefanie Bechert, Adveniat Essen, Gemeinsam für Afrika Berlin, Lions Club Sinsheim, lokale Agenda Sinsheim, Müllers grüner Garten, Mauer, VHS Sinsheim Stadtverwaltung Sinsheim.. Zirkus Lakritz.. Der Mitmachzirkus entstand 1990 als eines der ersten Projekte des Spiel-Mobil`s im Kraichgau e.. Das Besondere an ihm ist, dass er ebenso mobil einsetzbar ist, wie alle anderen Projekte des Vereins.. Er kann also mit seinem Material und seinem Team auf Tournee gehen und überall Zirkusprojekte anbieten.. So sind wir nicht nur in vielen Gemeinden und Schulen des Rhein Neckar Kreises anzutreffen, sondern nehmen auch an Festivals teil und führten bereits in Tschechien, Luxemburg und Rumänien Zirkusangebote durch..

    Original link path: /html/grossspielaktionen.html
    Open archive

  • Title: Theater
    Descriptive info: Unsere Theaterangebote.. Figurentheater ist seit 2009 ein fester Bestandteil unseres Angebots und erfreut sich grosser Begeiseterung von Jung und Alt.. Das Familientheater und die Figurentheatertage werden unterstützt von:.. Familientheater im Jugendhaus Sinsheim, Lilienthalstrasse 7.. Sonntag.. 9.. 2.. um 15 Uhr.. Ophelias Schattentheater.. Theater Kunstdünger, Valley / Bayern.. Schau- und Schattenspiel.. 50 Minuten, ab 5 Jahren.. Niemand, außer dem alten Fräulein Ophelia, bekam die vielen herrenlosen Schatten zu sehen, die sich alle in ihrem Handtäschchen eingefunden hatten.. Denn Schatten können sich, wenn sie wollen, unglaublich klein machen.. Allerdings zankten sie sich oft untereinander.. Ophelia mochte keinen Streit, außer er wird in der großen Sprache der Dichter und auf der Bühne ausgetragen… Und so kam Ophelia, die ihr Leben lang als Souffleuse an einem kleinen Theater gearbeitet hatte, auf eine gute Idee, die sie mit den Schatten um die Welt und bis ans Ende und darüber hinaus führt.. 6.. Sinsheimer Figurentheatertage 17.. - 20.. 3.. 2014.. Anlässlich unseres 25jährigen Jubiläums gibt es ein ganz besonderes Begleitprogramm zu den einzelnen Theatertagen.. Lassen Sie sich überraschen!.. Für Kindergärten, Grundschulen und alle Interessierte.. Bitte beachten Sie unbedingt die Altersangaben!.. Beginn jeweils 11 Uhr.. Ort: Jugendhaus Sinsheim, Lilienthalstr.. 7.. Eintritt 5€/7€, bei 10 Kindern 1 Begleitperson frei.. Anmeldungen direkt beim Spiel-Mobil unter 06226-991226 oder E-Mail: infospielmobil.. org.. Montag, 17.. März.. Die Werkstatt der Schmetterlinge.. Figurentheater Unterwegs , Bad Waldsee.. Für Kinder ab 5 Jahren.. Spieldauer 45 Minuten.. Wenn man etwas erfinden will, eine Geschichte zum Beispiel oder einen Tisch, beginnt man am besten vorn.. Am Anfang.. Da gibt es noch fast nichts und vieles wartet darauf, erschaffen zu werden.. Das machen die Gestalter aller Dinge.. Einer von ihnen ist der junge Rodolfo.. Sein Traum ist es, etwas ganz Besonderes zu erfinden.. Etwas, was die Welt verschönert und alle Glücklich macht.. Aber wie soll dieses Etwas sein? Groß? Nützlich? Gestreift? Zart soll es sein und fliegen soll es können.. Sagt Rodolfo.. Wie er das schafft, davon erzählt diese ganz fein gesponnene  ...   Mittwoch, 19.. März Frederick und Tillie.. Regine Wagner, Theater Zitadelle Berlin.. Für Kinder ab 3 Jahren.. Spieldauer: 35 Minuten Die Geschichte beginnt in einer Sommernacht, warm war es und die Sterne standen am Himmel.. Wer aber genau hinsah, konnte noch etwas anderes entdecken, eine Maus.. Die saß auf einem Stein und träumte, träumte von einem Abenteuer und von der großen weiten Welt.. Und genau an diesem Tag, an dem die Geschichte beginnt, da machte sie sich auf den Weg dorthin.. Tillie, so heißt die Maus, erlebt Mäuseabenteuer und lernt schließlich Frederick kennen.. Frederick träumt sogar am Tag, während die anderen Mäuse fleißig Vorräte für den langen Winter sammeln….. Die Geschichte aus Licht, Schatten und wunderschönen Bildern ist inspiriert von dem beliebten Kinderbuch „Frederick“ von Leon Leoni.. Ein poetisches Stück zum Hinhören und Zusehen.. !!! AUSVERKAUFT !!! Donnerstag, 20.. !!!.. AUSVERKAUFT !!!.. Hörbe mit dem großen Hut.. Rosenfisch Figurenspiel, Eschweiler.. Für Kinder ab 5 Jahren.. Eigentlich hatte Hörbe heute Preiselbeermarmelade kochen wollen, aber da sang ein Vogel so schön … und Hörbe kommt auf die Idee, einfach drauflos zu wandern – an einem Werktag! Die anderen Hutzelmänner im Siebengiebelwald wundern sich sehr.. Wie leicht kann man da in die Worlitzer Wälder geraten, wo bekanntlich der grausige Plampatsch haust … Doch das zottelige Wesen, dem Hörbe auf seiner Reise begegnet, ist kein Plampatsch, sondern Zwottel, der Zottelschratz.. Und gefährlich ist er auch nicht, sondern ein lustiger Reisekamerad.. Eigentlich muss man gar keine Angst haben, wenn man nur einen guten Freund hat und einen echten Hutzelmannshut!.. Nach dem Kinderbuch von Otfried Preußler.. Freitag, 21.. Stimmfindung und Stimmbildung.. 9-13 Uhr.. Seminar für ErzieherInnen, PädagogInnen und allen, die gerne vorlesen und Geschichten erzählen.. Für das Vorlesen und für eine Charakterisierung einer Figur ist die Stimme ein grundlegendes Element.. In diesem Seminar lernen Sie ihren Körper, die Sprache, die Rede kennen und die Kunst, all diese Faktoren in Einklang zu bringen.. Leitung: Rainer Kleinstück, Schauspieler und Regisseur.. Gebühr: 20 €/30€..

    Original link path: /html/theater.html
    Open archive

  • Title: Projekte
    Descriptive info: Grimmige Wochen, Weihnachtsbäume im Dorf, Kinder- und Jugend Filmtage, Galerie im Treff, Kunststück, Mahnmal.. Grimmige Ausstellung - 200 Jahre Gebrüder Grimm.. Nach dem großen Erfolg unserer „Grimmigen Wochen“ im letzten Jahr haben wir aus allen gesammelten Informationen, Materialien und Arbeitsergebnissen eine kleine interaktive Ausstellung zusammengestellt, die von Schulklassen und Kindergartengruppen besucht werden kann.. Neben spannenden Informationen, die die Kinder in Kleingruppen finden müssen, wird auch ein Kreativangebot durchgeführt.. Die Ausstellung kann nur nach Terminabsprache besucht werden.. Weihnachtsbäume.. Ein ganz besonderer Blickfang zur Adventszeit in Meckesheim sind unsere Holzweihnachtsbäume, die wir mit Kindern und Jugendlichen bemalen.. Seit 2007 kommen jedes Jahr neue Bäume dazu.. Jeder Baum ist ein Einzelstück!.. Aufgrund der überaus positiven Resonanz der Bevölkerung und unserer immerwährenden Suche nach Sponsoren kamen wir auf die Idee, diese Bäume auch Firmen und Privatleuten anzubieten.. Sie kämen somit in den Besitz eines Baumunikats und würden gleichzeitig mit einer Spende die Kulturarbeit des Spiel-Mobils unterstützen.. Bei der Gestaltung fließen ihre Wünsche natürlich mit ein.. Kinder- und Jugend Filmtage.. Die Kinder- und Jugendfilmtage haben sich aus unserem mobilen Kinderkino entwickelt, mit dem wir in den Wintermonaten von 1991 bis 1999 regelmäßig in ca.. 15 Gemeinden unterwegs waren und mit Film Liebe zum Detail , einem 16 mm Projektor und diversen Filmrollen Kinderfilmklassiker zeigten.. Mit der Eröffnung des Kinos Citydome in Sinsheim boten sich für uns völlig neue Möglichkeiten des Filmzeigens und so entwickelte sich das Projekt Kinder – und Jugend Filmtage.. Hier werden an 5 Tagen sorgfältig ausgesuchte Filme für alle Altersklassen gezeigt, jeweils mit Angeboten vor und nach dem Film und mit Begleitmaterial für die Lehrer und Betreuer.. Das Begleitangebot ist sehr umfangreich, vielfältig und abwechslungsreich und wird seit Jahren mit SchülerInnen der Albert Schweitzer Schule - Fachschule für Sozialpädagogik vorbereitet und durchgeführt.. Preise für die Filmtage haben wir noch keine gewonnen, aber eine jährliche Besucherzahl  ...   Kinderkunst eröffnen.. Wer ausstellen möchte, das können Einzelpersonen bis 20 Jahre, Gruppen, aber auch Schulen sein, kann sich im Jugendtreff Meckesheim melden oder beim Spiel-Mobil Tel.. : 06226-991226, e-mail: info@spielmobil.. Unsere Gemeinde wird zum Atelier: Im Rahmen von KunstStück gestalten Kinder und Jugendliche für einen bestimmten Zeitraum das Erscheinungsbild der Gemeinde Meckesheim aktiv mit.. KunstStück startete mit der Klasse 8 der GHS Meckesheim vor den Sommerferien.. Bei einer vor Ort Begehung wurden verschiedene Plätze von den Schülern entdeckt, die sie mit bunten Holzstelen , für einen gewissen Zeitraum mit ihrem Kunststück schmücken werden.. Die schweren Holzbalken dafür stammen aus einem Abrisshaus in der Steingasse.. Die Stehlen wurden an vier verschiedenen Plätzen im Ort aufgestellt.. Das Projekt wurde unterstützt vom Deutschen Kinderhilfswerk.. Mahnmal.. Das ökumenische Projekt Mahnmal will an das Schicksal der am 22.. Oktober 1940 deportierten badischen Jüdinnen und Juden erinnern.. An diesem Tag wurden aus 137 Städten und Gemeinden Badens 6500 Juden in das Lager Gurs in Südwestfrankreich gebracht.. Das Projekt will Jugendliche motivieren, in ihren Gemeinden auf Spurensuche zu gehen, ihre Ergebnisse zu dokumentieren und zwei identische Gedenkstein zu gestalten.. Ein Stein bleibt in der Gemeinde, der andere wird Teil des Mahnmals für die Opfer der Deportation auf dem Gelände der Tagungstätte der evangelischen Jugend in Neckarzimmern.. Die Gruppe aus Meckesheim hat die Gedenksteine gestaltet, der Stein wurde am 18.. Okt.. 2009 in Neckarzimmern mit 9 anderen eingeweiht.. Der zweite wurde im Herbst 2011 in Meckesheim gesetzt.. Jeweils im Oktober bieten wir für die entsprechende Altersklasse der Karl Bühler Schule in Meckesheim verschiedene Unterrichtseinheiten an mit Themen:.. Jüdisches Leben in Meckesheim.. Die Deportation der badischen Juden nach Gürs am 22.. 10.. 1940.. Das Mahnmal Projekt.. Menachem und Fred - Wiedersehen in Hoffenheim.. Kooperationspartner ist die ev.. Kirchengemeinde Meckeshein und der Verein jüdisches Leben Kraichgau.. Unterstützt wird das Projekt von der MVV Mannheim..

    Original link path: /html/projekte.html
    Open archive

  • Title: Jugendtreff Meckesheim
    Descriptive info: Jugendtreff Meckesheim.. Meckesheim, Prof.. -Kehrer-Str.. 15.. Der Kinder- und Jugendtreff im Dietrich Bon-hoeffer Haus ist Freizeittreffpunkt, Projekt-werkstatt, außerschulische Bildungseinrichtung und Veranstaltungsort für Kinder und Jugend-liche.. Hier kann man sich treffen, sich Hilfe bei Hausaufgaben holen, Musik hören und tanzen, spielen, auf der Slackline balancieren, lesen, das Internetcafé nutzen, an Ausflügen und Kreativangeboten und am Gartenprojekt teilnehmen.. Öffnungszeiten Jugendtreff:.. Mittwoch:.. 16.. 00 - 20.. 00 Uhr offener Treff.. Donnerstag:.. Freitag:.. 14.. 00 - 18.. 00 Uhr Kindertreff, 18.. 00-20..

    Original link path: /html/jugendtreff.html
    Open archive

  • Title: Lakritz
    Descriptive info: Flyer:.. Über den Zirkus Lakritz.. | Flyer:.. Warum Zirkus ?..

    Original link path: /html/lakritz.html
    Open archive

  • Title: Referenzen
    Descriptive info: Adler Bräu, Zuzenhausen.. Anpfiff ins Leben, Zuzenhausen.. AKO Kunststoffe, Sinsheim.. Bücherland Sinsheim.. Messe Sinsheim.. Pentamino GmbH Heidelberg.. Werbegemeinschaft Wiesloch.. Radio Regenbogen.. Cariats Verband Heidelberg.. ev.. Dekanat Eberbach.. Spiel- und Theaterwerkstatt Ludwigsburg.. Juz GO IN Schwetzingen.. Bundesgartenschau München.. Landesgartenschauen in Bad Rappenau, Rechberghausen, Villingen-Schwenningen.. Bücherei Mauer, Gaiberg, Meckesheim , Neckarbischofsheim.. Stadtbibliothek Sinsheim.. Städte und Gemeinden:.. Eberbach, Sinsheim mit Stadtteilen, Walldorf, Mosbach, Heidelberg, Schönau, PLankstadt,  ...   Brühl, Heiligkreuzsteinach, Flinsbach, Eschelbronn, Neidenstein.. Schulen:.. GHS Meckesheim, Eschelbronn, Epfenbach, Mauer, Neckargemünd, Hoffenheim,.. Südstadtschule Schwetzingen, Zeyher Schule Schwetzingen, Brühl, Freiherr vom Stein Schule Neckarsteinach, Theodeor Heuss Realschule Heidleberg, Gymnasium Bammental, Realschule Sinsheim, Alberts Schweitzer Berufsfachschule Sinsheim, Max Weber Berufsbildende Schule Sinsheim, Musikschule Sinsheim, Albrecht Dürer Schule Mannheim.. International:.. Cepa – cercle pour la Propagation des Arts, Louxemburg.. Internationale Schule Hluboka, Tschechien.. Gemeinde Anghelus, Rumänien..

    Original link path: /html/referenzen.html
    Open archive

  • Title: Jugendtreff Meckesheim
    Descriptive info: Soziale Gruppenarbeit.. Soziale Gruppenarbeit nach § 29 KJHG.. „Soziale Gruppenarbeit soll auf der Grundlage eines gruppenpädagogischen Konzeptes die Entwicklung älterer Kinder und Jugendlicher durch soziales Lernen in der Gruppe fördern“ (Zitat § 29 KJHG).. An drei Nachmittagen in der Woche werden die Teilnehmer durch Integration in positive Gruppenprozesse in ihrer Entwicklung gestärkt und zu Bewältigung aktueller Entwicklungsaufgaben ermutigt.. Die Gruppe ist nicht größer als 7 Kinder / Jugendliche und wird von einer qualifizierten päd.. Fachkraft geführt, die auch den Kontakt zu den Schulen und Eltern hält.. Neben der Hausaufgaben-betreuung und Förderung in schulischen Angelegenheiten findet eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung statt..

    Original link path: /html/soziale_gruppenarbeit.html
    Open archive

  • Title: Über uns
    Descriptive info: Im Spätjahr 1989 wurde der Verein Spiel-Mobil im Kraichgau e.. gegründet.. Das Spiel-Mobil ist ein Modellprojekt zur Einrichtung bzw.. Förderung soziokultureller Kinder- und Jugendarbeit im ländlichen Raum.. Wir gehen davon aus, dass Kindern und Jugendlichen auf dem Land mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden muß.. Für Kinder, die in ländlichen Gebieten wohnen, werden Spielmöglichkeiten zunehmend eingeschränkter und die zu verzeichnende Hinwendung zum Medienkonsum bzw.. städtischen Konsumangebot (Disko, Kino.. ) ist gerade wegen offensichtlichen Mangels an kultureller Kinder- und Jugendarbeit besonders hoch.. Das Spiel-Mobil will mit seinem pädagogischen Konzept und seinen spielpädagogischen Programmen einerseits diese negativen Entwicklungen aufhalten bzw.. versuchen, diese erzieherisch zu beeinflussen und andererseits Spielanimation  ...   der praktische Versuch, Defizite an Spielgelegenheiten auszugleichen und neue Spielsituationen und Spielerfahrungen in der gewohnten Umgebung der Kinder zu ermöglichen.. Diese Animation zum freien, aktiven Spiel, das Raum und verschiedene Materialien mit einbezieht, ist die Hauptaufgabe des Spiel-Mobils.. Den Kindern soll Abwechslung und Anregung durch Eigenaktivität ermöglicht werden, wobei der Erlebnischarakter der Spielaktion im Vordergrund steht.. Das Spielmobil, ein Bus, fährt das Jahr über verschiedene Orte und Gemeinden an und bietet dort Spielprogramme an, im Sommer im Freien und in den Wintermonaten in Schulen, Büchereien und Bürgersälen, Museen.. Kinderkino, Kinder- und Jugendfilmtage, Spielekiste, Hogwarts-Express, Mobiler Spielplatz, Im Wald da sind die Räuber, Zirkus, Schwarzes Theater..

    Original link path: /html/ueber_uns.html
    Open archive

  • Title: Über uns
    Descriptive info: Der Verein Spiel-Mobil im Kraichgau eV.. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der freien Jugendarbeit, Spiel- und Freizeitpädagogik.. Schatthäuserstr.. 10, 74909 Meckesheim.. Tel.. : 06226 / 991226.. Fax: 06226 / 991226.. E-Mail: info@spielmobil.. Internet: www.. spielmobil.. Das Spiel-Mobil ist ein gemeinnütziger Verein und anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, der sich im spiel- und kulturpädagogischen Bereich für Kinder und Jugendliche, sowie in der Bildungsarbeit für Erwachsene, betätigt..

    Original link path: /html/verein.html
    Open archive





  • Archived pages: 25