www.archive-org-2014.com » ORG » T » TACKERS

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 103 . Archive date: 2014-04.

  • Title: Splash | TACKERS
    Descriptive info: .. THE NEXT TACKERS CAMP:.. 15.. 03.. 2014 - 22.. 2014.. 2014 Programme PDF.. 2014 Poster PDF.. English.. Deutsch.. Français..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Was ist TACKERS? | TACKERS
    Descriptive info: TACKERS.. Transplant Adventure Camps for Kids.. Skip to content.. Was ist TACKERS.. Vorstellung.. Aufgabe und Zielsetzung.. TACKERS komitee.. Liz Schick.. Unsere Sponsoren.. Swiss Transplant.. Presentation service.. Unsere Camps.. Anmelden zum Camp.. Hilfen-Sie auf Camp(?).. Fallbeispiele.. Fotoalben.. Videos.. Wie Sie helfen können.. Kontaktaufnahme.. English.. Français.. Was ist TACKERS?.. TACKERS bringt transplantierte Kinder aus aller Welt zusammen, um in einem Camp die Möglichkeit zu haben , andere Kinder, die ein gleiches Schicksal haben, kennezulernen und sich auszutauschen.. Happy to be in the snow.. Seit der Gründung von TACKERS (Europa) im Jahre 2002 haben wir sieben Winter-Camps in Anzère (Schweiz) abgehalten.. Hunderte Kinder aus 28 verschiedenen Ländern haben teilgenommen.. Das Ziel ist, den Kindern Selbstständigkeit, Unabhängigkeit und Selbstvertrauen zu geben indem sie neue Sportarten ausprobieren können.. Im Angebot haben wir neben Ski und Snowboard unter anderem Tauchen, Hundeschlitten fahren, Gleitschirm fliegen u.. v.. m.. Ausserdem  ...   to snowboard at TACKERS.. Das Camp ermöglicht es den Kindern, sich einmal aussehalb eines klinischen Umfelds mit ihrem spezifischen post-Transplantations Medikationsplan zu befassen, einen gesunden Lebensstil zu erlernen und vor allem, viel Spass zu haben.. Die Camps geben Selbstvertrauen zurück und zeigen den Kindern und ihren Eltern, dass unabhängiges Leben wie bei allen anderen auch durchaus möglich ist.. Es ist ausserdem eine einzigartige Chance, die positiven Resultate der modernen Organtransplantation potentiellen Empfängern, medizinischem Personal und auch der Allgemeinheit bekannt zu machen.. Auch den Familien von Organspendern wird gezeigt, dass ihr “Geschenk des Leben” ein gutes Resultat hat.. Happy international group on the slopes.. Liz Schick, die Gründerin von TACKERS.. (Europa), möchte noch mehr Camps das ganze Jahr hindurch organisieren und ein Austauschprogramm für transplantierte Kinder weltweit ins Leben rufen.. This is also available in:.. Englisch.. ,.. Französisch.. Comments are closed.. TACKERS 2002-2011..

    Original link path: /de/was-ist-tackers/
    Open archive

  • Title: Introduction | TACKERS
    Descriptive info: Accueil.. Introduction.. Mission et buts.. Nos sponsors.. Le comité de Tackers.. Nos camps.. Rejoindre le camp.. Aidez-vous au camp.. Témoignages.. Galerie de photos.. Comment nous aider.. Contact.. Nouvelles.. Deutsch.. Donner, c est aimer ( To give is to love ).. TACKERS réunit des enfants du monde entier qui ont été transplantés afin de participer à des camps où ils rencontreront d autres enfants qui ont vécu les mêmes expériences.. Depuis la création de TACKERS (Europe) en 2002, dix camps d hiver ont été organisé en Suisse, à Anzère, Valais, regroupant des centaines d enfants, à partir de l âge de 8 ans venant de 24 pays.. Notre but est d aider ces enfants à développer leur indépendance en participant aux activités suivantes dans le cadre du camps de ski : chiens de traîneaux, snowboard, plongée, escrime et parapente.. Nous cherchons aussi à développer des contacts après les camps pour les enfants et leurs familles à travers internet.. Chaque camps de TACKERS se termine par une course.. Le camp offre une opportunité aux enfants d apprendre le  ...   camps sont un moyen de témoigner des superbes résultats du don et de la transplantation d organes aux personnes en liste d attente, aux professionnels de la santé, au public et surtout aux familles de donneurs.. Liz Schick, fondatrice de TACKERS Europe, espère développer le programme TACKERS pour inclure plus de camps dans des endroits différents pendant l année.. Et pour établir un programme.. Aux deux premiers camp nous avons organisé une course en souvenir d un enfant qui a donné ses organes pour sauver d autres- en 2002, Nicholas Green, et en 2003, Thomas Rodin.. Depuis 2004, la course à été en souvenir d un autre enfant, Phillip Bates, un des enfants du debut de TACKERS camp, qui est un des figurants dans notre film Donner C est Aimer.. Phillip est decedé en janvier 2004.. , fondatrice de TACKERS Europe, espère développer le programme TACKERS pour inclure plus de camps dans des endroits différents pendant l année.. Et pour établir un programme d échange pour des enfants transplantés partout dans le monde.. Anglais.. Allemand.. FSOD..

    Original link path: /fr/introduction/
    Open archive

  • Title: What is TACKERS? | TACKERS
    Descriptive info: What is TACKERS?.. Mission and goals.. Our sponsors.. Committee members.. Our camps.. Join a camp.. Help at a camp.. Participant case studies.. Photo gallery.. How to donate.. Contact us.. News.. To give is to love.. TACKERS bring together children who have have had transplants from around the world, to participate in camps where they have the opportunity to meet peers who have shared the same experience.. Since TACKERS (Europe) was founded in 2002, ten winter camps have been held in Anzère, Switzerland where hundreds of children, from 31 different countries, have participated.. The aim is for the children to develop their independence by trying new sports such as skiing, snowboarding, dog sleighing, scuba-diving and para-gliding and to develop a support network to help their families and each other.. The camps provide an environment outside of the hospital to educate the children  ...   positive results of organ donation and transplantation to transplant recipients, healthcare professionals and the general public.. Our camps also show donor families the result of their “gift of life”.. At the first two camps, a race was held in memory of a child whose organs were donated to help others in 2002, Nicholas Green and in 2003, Thomas Rodin.. Since 2004, the race has been held in memory of another child, Phillip Bates, one of our original TACKERS campers, who featured in our film “To give is to love”.. Phillip died in January of that year.. Liz Schick, founder of TACKERS (Europe), hopes to expand the TACKERS programme to include more camps, in different locations throughout the year and set up an exchange programme for transplanted children around the world.. Read more about Liz Schick.. French.. German.. TACKERS committee.. Swisstransplant.. Presentations..

    Original link path: /about-tackers/
    Open archive

  • Title: Aufgabe und Zielsetzung | TACKERS
    Descriptive info: Unsere Aufgabe.. Unser eigener Auftrag ist es transplantierten Kindern aus aller Welt ein einmaliges und unvergessliches Abenteuer zu gewähren.. Unsere Camps sollen eine Basis bilden in der neue Freundschaften gebildet werden und wo Kinder ein Netzwerk aufbauen können durch welches sie sich gegenseitig Hilfe und Unterstützung geben können.. Unsere Ziele.. Receiving skiing instruction.. Jungen Transplatationsempfänger die Chance zu geben Ihresgleichen jenseits von Krankenhaus und medizinischer Umgebung zu treffen.. Dass Kinder sich als Botschafter verstehen, um der Welt zu zeigen dass Transplantation  ...   Lebensgabe zu zeigen.. Um Menschen auf Transplantations-Wartelisten sowie deren Familienangehörigen zu bezeigen wie gut die Lebensqualität nach Transplantation sein kann.. Um Eltern zu zeigen dass ihre Kinder unabhängig sein können.. Manchmal geben Eltern nach einer Transplantation ihren Kindern nicht die Freiheit, die sie gerne hätten.. Die Kinder sehen lassen, dass sie Dinge machen können wie normale Kinder auch.. Viele heranwachsende Transplantationsempfänger rebellieren gegen die regelmässige Medikamentation.. Mit anderen zusammenzukommen welche der gleichen Problematik unterstehen kann die Akzeptanz ihrer Sitaution leichter machen..

    Original link path: /de/was-ist-tackers/aufgabe-und-zielsetzung/
    Open archive

  • Title: TACKERS komitee | TACKERS
    Descriptive info: TACKERS Gründerin Liz Schick.. Liz Schick - TACKERS founder in Europe.. TACKERS Ski Camp Organisatorin und Organspende-Empfängerin.. Liz Schick, stammt aus England und lebt mit Ihrem Ehemann Rene und ihren Kindern in der Schweiz.. Sie lebt mit einer gespendeten Leber und ist nebenbei „Mama“, Freund und Ratgeber für transplantierte Kinder weltweit.. Mit ihren eigenen Worten erzählt sie ihre Geschichte, wie sie mit ihrer lebensrettenden Organtransplantation konfrontiert wurde und jetzt ihre Erfahrungen nutzt um Kindern bei ihrem Neustart ins Leben zu helfen.. mehr darüber.. TACKERS Ehrenmitglieder.. Princess Lilian of Sweden.. HRH Prinzessin Lilian von Schweden.. Ich möchte den Kindern im Camp meine besten Wünsche überreichen.. Als ich jung war, gab es keine Transplantationen.. Mit den Wundern der modernen Medizin können wir Leben retten.. Eure Gegenwart ist dafür Beweis.. Ich kenne Liz Schick seit ihrer Geburt.. Ich war schockiert als sie eine Transplantation brauchte, sie war nur 35 Jahre alt und lebte ein aktives und gesundes Leben.. Was mit Liz passierte machte mich nachdenklich über Transplantationen und ich lernte eine Menge dazu.. Ich möchte Euch alle ermuntern, Eure Geschichten zu erzählen.. Ihr seid alle junge Botschafter und Ihr könnt etwas bewegen.. Roger Moore.. Sir Roger Moore – James Bond 007.. Tausende Kinder auf  ...   zu helfen oder Knochen um Amputationen zu verhindern.. Viele Menschen haben niemals die Möglichkeit die Welt zu verändern in der sie leben; Organspender und ihre Familien jedoch retten das Leben vieler.. Tackers hilft dabei, dieses Geschenk des Lebens zu feiern.. Nigel Heaton.. Mr Nigel Heaton – Transplantationsexperte und Chirurg am Kings College Hospital, London.. TACKERS bringt Kinder der ganzen Welt zusammen, die aus unterschiedlichen Gründen eine Organtransplantation hatten.. Es ist eine wunderbare und lustige Erfahrung für die Kinder unter ihresgleichen zu sein, alle in einer ähnlichen Situation und alle mit ähnlichen Problemen, und wieder die schönen Seiten des Lebens zu erfahren.. Somit wird die Transplantation, Medikation und alles was dazu gehört aus dem gesamten klinischen Krankenhaus-Umfeld in die Schweizer Bergwelt verlagert.. Es zeigt den Kindern klar ihre Lage auf, die potentiellen Probleme welche auftreten können und wie man sie am besten vermeidet.. Der Erfolg von TACKERS und seinen Camps muss ausgebaut werden.. Es ist eine einzigartige Chance um Organempfänger, medizinisches Personal und die breite Öffentlichkeit zu informieren und eine Meinung zu bilden.. Man könnte überlappende Veranstaltungen, auch mit den Kindern und ihren Familien organisieren.. Sponsoren, Firmen und Mediziner könnten ein Forum bilden, welches Information, Unterstützung und breitgefächerten Informationsaustausch mit Diskussionen ermöglicht..

    Original link path: /de/was-ist-tackers/tackers-komitee/
    Open archive

  • Title: Liz Schick | TACKERS
    Descriptive info: TACKERS Ski Camp Organisatorin und Organspende Empfängerin:.. “Dem Tod ins Auge geblickt zu haben gibt dir ein unheimliches Gefühl von Freiheit“ sagt Liz.. „Seit diesem Augenblick machst du das Beste aus jedem Moment und dieses Gefühl hält bis heute an“.. Vor sieben Jahren sah ihr Leben ganz anders aus.. Liz, Mutter von Zoé,13 and James,16, hatte gerade erfahren das ihre Leber sehr schnell ihre Funktionen aufgab.. Über Nacht änderte sich ihr Leben dramatisch.. „Am Vortag rannte ich noch acht Kilometer im Hyde Park, nun lag ich da, hatte gerade einen CAT Scan und musste mir sagen lassen dass ich mich in einer lebensbedrohlichen Situation befand.. “.. Ursprünglich hatten die Ärzte eine falsche Diagnose gestellt, doch schlussendlich war klar das Liz eine Lebertransplantation brauchte.. Dringend!.. „Bei mir ging das Licht aus: Mein Leben änderte sich über Nacht.. Niemand konnte verstehen wie ich so voller Energie und Leben war und am nächsten Tag eine Transplatation benötigte.. Zoe fragte meine Mutter: Mama wir doch nicht sterben, oder?.. Meine Kinder stärkten meinen Überlebenswillen.. Der einzige Platz an dem ich mich sicher fühlte, war an ihre Seite gekuschelt.. Der Gedanke, dass jemand Anderes sie gross ziehen würde, oder dass ich nicht für sie da sein könnte, war unerträglich.. Ich hatte Glück Meine Operation war erfolgreich und ich bin heute lebendiges Beispiel einer Langzeit-Überlebenden.. Diese Erfahrung möchte ich nun an Kinder weitergeben, möchte ihnen zeigen, dass man nach einer Transplantation ein aktives Leben führen kann und durchaus in die Zukunft schauen kann.. Ich möchte, dass das, was mir passiert ist, einer guten Sache dient!“.. Für die Kinder ist Liz das Licht im Tunnel.. Sie hat TACKERS von Grund auf als gemeinnütziges Abenteuer-Camp für Kinder mit Organtransplantationen aufgebaut..  ...   das Gefühl das mein Körper mich betrogen hatte als ich krank wurde, aber als wir auf dem Gipfel ankamen schlossen wir wieder Frieden, auf 5895m.. ü.. M.. !!!.. Ich ermutige die Kinder bei TACKERS wieder zu träumen und auch zu versuchen, diese Träume zu verwirklichen.. Wir alle brauchen Ziele, und vom Kilimanjaro einmal abgesehen war Tackers mein Traum.. und eigentlich stehen wir gar nicht mal so schlecht da, oder?“.. Nichts im Leben ist einfach.. Liz kombiniert die Leitung ihres Geschäftes mit dem alltäglichen Familienleben und der dauernden Suche nach Unterstützung und Sponsoren wie z.. B.. Roche um die Zukunft von TACKERS zu gewährleisten.. Darüberhinaus hält sie Kontakt mit vielen Kindern und ihren Familien die das Camp besuchten, tauscht Erfahrungen aus und vermittelt und entwickelt Ideen.. „Wenn ich zurückblicke, kann ich mit Gewissheit sagen, dass man nie weis, was das Leben im nächsten Moment zu bieten hat – komisch, aber ich bedaure es bis heute nicht, krank geworden zu sein, es hat mich zu viel gelehrt! Ich glaube fest daran, ein Minus in ein Plus verwandeln zu können.. Das Leben ist zum Leben da und nicht zum Angst haben.. Es liegt in einem selbst, das Meiste daraus zu machen.. Wenn ich gefagt werde, wer mein Spender war, sage ich er war und ist mein bester Freund.. Wir haben zusammen den Kilimanjaro bestiegen und ich fühle mich manchmal in seiner Schuld; aber dann bin ich stolz über alles was wir bis heute zusammen geschafft haben.. Die grösste Belohnung überhaupt ist es, die Kinder im TACKERS Camp aufblühen zu sehen.. Die Kinder entwickeln und verändern sich im Verlaufe einer Woche in einem enormen Tempo.. Sie verlassen uns als andere Personen als sie kamen, voller Zuversicht..

    Original link path: /de/was-ist-tackers/tackers-komitee/liz-schick/
    Open archive

  • Title: Unsere Sponsoren | TACKERS
    Descriptive info: Astellas Pharma.. www.. astellas.. com.. Foundation Pass the Baton.. passezlerelais.. org.. The Pass the Baton Foundation was established in Montreux, Switzerland, in 2002.. Its missions include the distribution of organ donor cards throughout Switzerland, actively promote organ donation, organize information campaigns and sponsorship events as well as recruit volunteer ambassadors from among well-known medical, political,  ...   social, and family circles.. Viamonde.. viamonde.. Viamonde ist ein Schweizer Unternehmen welches sich auf Ski und Snowboard Camps für internationale Schulen und Familien spezialisiert hat.. Viamonde ist in privater Hand und wird vom Eigentümer Robert Perris geleitet.. Viamonde verfügt über ein engagiertes, erfahrenes und hilfsbereites Team das einen persönlichen, flexiblen und vor allem qualitätsbewussten Service garantiert..

    Original link path: /de/was-ist-tackers/unsere-sponsoren/
    Open archive

  • Title: Swiss Transplant | TACKERS
    Descriptive info: Text required!..

    Original link path: /de/was-ist-tackers/swiss-transplant/
    Open archive

  • Title: Presentation service | TACKERS
    Descriptive info: We organise conferences for schools, service clubs and events for audiences of any age, in French and in English.. Through over ten years experience with transplant children, through the World Transplant Games and various transplant events (World Organ Donation Day, Kililiverlive, Euregiotour) we have amassed a considerable amount of photographic and video material.. Please contact us if you would like to help raise awareness and provoke thought in a journey,  ...   charge, except for travel and accomodation costs, where applicable.. However, all donations are gratefully accepted to help us to continue to offer our camp to transplant children for around the world.. TACKERS is a project of Swisstransplant, the Swiss Foundation for organ donation and transplantation.. Your Name (required).. Your Email (required).. Telephone number.. Association, school or event name.. Address.. Preferred dates.. Your Message.. Type these letters into the box below:..

    Original link path: /de/was-ist-tackers/presentation-service/
    Open archive

  • Title: Anmelden zum Camp | TACKERS
    Descriptive info: Eine tolle Gelegenheit für Kinder und Judgendliche zwischen 8 und 15 Jahren.. Das nächste TACKERS Ski und Snowboard Camp findet vom 15.. bis 22.. März 2014 in Anzère, Schweiz statt.. Dank der Freizügigkeit unserer Sponsoren sind wir in der Lage für organtransplantierte Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 15 Jahren, 50 Plätze anbieten zu können.. Für jeden Platz ist lediglich ein Unkostenbeitrag von €350* erforderlich.. *Anreisekosten von und zum Flughafen Genf sind nicht darin enthalten.. Das Camp hat unangefochten internationalen Character, wo Teilnehmer und Mitarbeiter aus aller Welt in einem stets beaufsichtigtem Umfeld viel Spass haben.. Skifahren und Snowboarding für jedes Niveau – vom absoluten Anfänger zum echten  ...   uns ein Vergnügen, Teilnehmer am Flughafen Genf oder Sion Bahnhof abzuholen und zum Camp zu begleiten sowie zurückzubringen.. Eltern und Geschwister.. Eltern und Geschwister sind ebenfalls herzlich willkommen und wir haben im Ort Sonderkonditionen für Unterkünfte, Austattungsverleih sowie Liftpässe ausgehandelt.. Aufsicht und Gesundheitseinrichtungen.. Die Mitarbeiter halten rund um die Uhr Aufsicht und begleiten die Kinder bei allen Aktivitäten, inklusive den täglichen Ski und Snowboard Exkursionen.. Besonders zu vermerken ist, dass im Camp mehrere Krankenschwestern anwesend sind und ein Transplantationsspezialist anrufbereit zur Verfügung steht.. Sion Krankenhaus liegt 20 Minuten entfernt und zum CHUV (Centre Hospitalier Universitaire Vaudois), unserem nächstgelegenen Transplantationszenter ist es knapp über eine Stunde.. Zitate nach Ländern..

    Original link path: /de/anmelden-zum-camp/
    Open archive





  • Archived pages: 103