www.archive-org-2014.com » ORG » V » VITAMINE-UND-MEHR

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 413 . Archive date: 2014-12.

  • Title: Über Vitamine, Multivitamine und Multivitaminpräparate
    Descriptive info: .. Vitamine und Multivitamine.. Portal für Vitamine, Multivitamin-Präparate und Nahrungsergänzungsmittel für Männer, Fettabbau, Stressbewältigung, Anti-Aging u.. a.. Vitamine, Multivitamin-Präparate.. Anti-Aging.. Kontakt Impressum.. Neueste Beiträge.. Hundsgiftgewächs Vinpocetin verbessert Hirndurchblutung.. Bioregulatoren, Peptide für Anti Aging.. Schwangerschaft: Auf Folsäure- und Vitamin-D-Versorung achten!.. Kann Folsäure Krebs erzeugen?.. Themen.. Potenzmittel Angebot.. Vitamin-/ Multivitamin-Präparate ja oder nein?.. Das Multivitaminpräparat LifeExtension Mix.. Haben Sie genug Vitamine?.. Vitamine was ist das?.. Vitamin A (Retinol).. Vitamin B.. Vitamin B1 Thiamin.. Vitamin B2 Riboflavin.. Vitamin B3 Niacin und Niacinamid.. Vitamin B5 Pantothensäure.. Vitamin B6 Pyridoxin.. Vitamin B12 Cobalamin.. Biotin (Vitamin H oder B7).. Inositol.. PABA Para-Amino-Benzoesäure.. Vitamin C Askorbinsäure.. Vitamin D3 Cholecalciferol.. Vitamin E Tocopherole.. Vitamin K Phyllochinone.. Folsäure.. Lycopen.. Anti-Aging für den Rest von uns.. Anti Aging Produkte.. Anti-Aging Ernährung.. Anti-Aging Kurztrainingsprogramm.. Nahrungsmittel glykämischer Index.. Acetyl-L-Carnitin Anti-Aging Nahrungsergänzung Nr.. 1.. Wachstumshormone im Anti-Aging.. GH-Releaser im Anti-Aging.. DHEA Anti-Dauerstress-Effekt.. Melatonin Anti-Aging ohne Risiko.. weitere Info.. Partnerseiten.. Wenn Sie Vitamine oder Multivitamin-Präparate kaufen möchten, sind Sie immer wieder der Frage ausgesetzt, ob solche Nahrungsergänzungsmittel überhaupt sinnvoll, gesund und nützlich sind.. Jeder hat seine Meinung zu diesem Thema: TV Presse, Ihr Hausarzt, Ihr Nachbar, Ihre Freunde und Sie selbst vermutlich auch.. Ganz sicher sind Sie sich vielleicht noch nicht, ob sich die Ausgabe lohnt.. Daher hier eine Orientierung, einige Gedanken zum Thema Sinn oder Unsinn von Vitamin- oder Multivitamin-Nahrungsergänzungsmitteln.. Warum überhaupt Vitamine einnehmen?.. Deutsche Krebshilfe und andere seriöse medizinische Fachgremien sagen:.. Unsere Normalernährung enthält viel zu wenig Vitamine, Vital- und Balaststoffe.. Viele Menschen halten die Vitamin-Branche für reine Geschäftemacherei und lehnen die Einnahme solcher Präparate als unnatürlich und überflüssig ab.. Die von der Burda-Stiftung und anderen ins Leben gerufenen.. 5-am-Tag -Kampagne.. Sie sollen 5 Portionen Obst und Gemüse täglich zu sich nehmen scheint die Einnahme von Vitaminpräparaten oder Multivitaminen ebenfalls als überflüssig vorauszusetzen.. Multivitamin-Tabletten LifeExtension Mix.. Ein komplettes.. Multivitamin Präparat.. mit 93 Obst-, Frucht- und Pflanzenextrakten, sowie erhebliche Mengen von Aminosäuren, Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und speziellen Antioxidantien (Traubenkern, Granatapfel u.. ).. hier klicken, Info über Multivitamin.. Scheint denn überlegen wir einmal genauer:.. Wenn die Burda-Stiftung, die Deutsche Krebshilfe u.. diese Kampagne mit großem Geldaufwand einleiten und konstant unterhalten, dann steht dahinter doch zunächst die einfache Erkenntnis, daß der, oder die Durchschnitts-Deutsche, deutlich zu wenig Vitamine und Vitalstoffe aufnehmen und animiert werden sollten, mehr davon zu essen.. Vorläufiges Zwischenergebnis:.. Zweitens steht hinter der 5-am-Tag-Kampagne die Erkenntnis, daß eine deutlich erhöhte Zufuhr solcher Stoffe schützend gegen Erkrankungen wie Brust- oder Darmkrebs, Diabetes, sowie Herz-Kreislaufkrankheiten wirkt!.. Da man sich nicht als Werbepartner für Vitaminhersteller einspannen lassen wollte, erfand man die 5-am-Tag-Kampagne.. Halten wir also fest:.. Große deutsche Verbände des Gesundheitswesens sind sich einig darin, daß eine gegenüber dem Normalverhalten erheblich erhöhte Zufuhr von Vitaminen, Mineralien und Vitalstoffen für Sie wünschenswert ist zur Vorbeugung gegen eine große Zahl von Zivilisationskrankheiten.. Das ist doch immerhin bereits ein deutlicher Fortschritt im Vergleich zu früheren Jahren, als man solche Zusammenhänge als Spekulation bezeichnete.. Nun sei die Frage erlaubt:.. Wie realistisch ist die 5-am-Tag-Kampagne?.. Wir möchten keineswegs dem Elan der Kampagne den Wind aus den Segeln nehmen.. Aber:.. 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag jeden Tag.. Tag für Tag ?.. Das geht an der Realität unserer Welt vorbei.. Neuere Forschungsergebnisse kommen bereits zu dem Schluß, daß selbst 5 Portionen am Tag zuwenig sind Aber, wenn Sie auf 3 Portionen kommen, gehören Sie schon zur Spitzenklasse und dies täglich durchzuhalten erfordert so viel Aufmerksamkeit und Vorausplanung, daß wir glauben, daß sich selbst die Initiatoren der Kampagne daran nicht halten werden.. Es wird Zeit, auf den Boden der Tatsachen zurückzufinden:.. Die Kampagne ist für den Durchschnittsmenschen nicht realistisch.. Übrig bleiben jedoch die zugrunde liegenden Fakten:.. Mehr Vitamine, Mineralien, Balaststoffe und Vitalstoffe sind gesund.. Ja, wir gehen so weit, aus den Mitteilungen unserer Leser heraus zu sagen: Vitamine und sehr gute Multivitamine können helfen chronische Beschwerden, die meist von vermehrter Bildung freier Radikale begleitet sind, entscheidend und spürbar zurückzudrängen.. Solche Beschwerden, betreffend Gelenke etwa, Heuschnupfen, Allergien, chronisch entzündliche Prozesse u.. ä.. sprechen auf massive Antioxidantiengaben, wie sie sehr gute Multivitamine enthalten, im Laufe von Wochen und Monaten positiv an!.. Ja, es dauert sicher länger als das Antihistaminikum, Anti-Rheumatikum oder Cortisonpräparat.. Aber die Effekte sind dafür anhaltend und ohne Nebenwirkungen.. Hervorragende Multivitamine können auch die Nebenwirkungen aggressiver Therapien, wie sie z.. B.. bei Krebs in Form von Bestrahlung und Chemotherapie im Gebrauch sind, erheblich mindern!! Wir verfügen über Beobachtungen, die sehr, sehr positive Perspektiven für diejenigen eröffnen, die sich solchen aggressiven Therapien nicht entziehen möchten.. Fragen Sie uns.. nach weiteren Informationen, wenn Sie davon betroffen sind.. Für die große Mehrheit unserer Leser, steht dieser Aspekt Gott sei  ...   nur die fettlöslichen Vitamine A, E, D und K sind, deren Überdosierung u.. U.. zu Gesundheitsbeeinträchtigungen führen kann.. Multivitamin-Formeln beachten in der Regel diese Grenzwerte.. Ein viel größeres Problem als die sehr seltene Schädigung durch Überdosierung ist die chronische Unterversorgung mit Vitaminen, auch wenn viele Menschen mittlerweile Multivitamin Präparate einnehmen.. Die Ursache liegt darin, dass alle hierzulande in Ladenlokalen inklusive Apotheken erhältlichen Multivitamin-Produkte, mit Ausnahme einer Produktreihe, unterdosiert sind.. Dass dies ein Politikum ist, hat sich seit einer Anzeigenkampagne von Matthias Rath herumgesprochen.. Vor dem Hintergrund geschickter Medienmanipulationen seitens interessierter Kreise ist es relativ schwierig, zwischen Latrinenparolen und Übertreibungen in Bezug auf Multivitamin-Mittel noch ein Korn Wahrheit zu finden und glaubwürdig zu vermitteln.. Sie werden nicht umhin kommen, sich Ihr Urteil selbst zu bilden.. Unsere Meinung dazu ist: Wir sind hier Zeuge eines Paradigmenwandels in der Medizin, d.. h.. eines grundlegenden Meinungsumschwungs innerhalb der Fachkreise.. Es gehört nicht viel prophetische Gabe dazu, jetzt bereits zu erkennen, wohin der Hase läuft.. Wir betrachten einfach, woher der Hase kam.. Fakt ist, daß noch in den 70er und 80er Jahren das Thema Ernährung im Studium der Humanmedizin überhaupt nicht vorkam.. Fakt ist, daß noch vor wenigen Jahren Vitamin- und Nährstoffmangel als Ursache von Zivilisationserkankungen angesichts einer zunehmend übergewichtigen Bevölkerung als absurd bezeichnet wurde.. Man hielt solches für ein Phänomen in Entwicklungsländern.. Fakt ist, daß Main-Stream-Organisationen unter dem Druck von Forschungsergebnissen Mitte der 90er Jahre plötzlich einknickten und sich dann in bewährter Manier an die Spitze der Bewegung zu setzen versuchten die 5-am-Tag-Kampagne, die von Medien und Universitäten unterstützt wird, zeigt die Strategie.. Fakt ist, daß ein wirklicher Erfolg dieser, oder gleichgerichteter Kampagnen, die Geschäftsgrundlage der Main-Stream-Organisationen des Medizin-Sektors untergraben würde: Man lebt von der Behandlung chronischer, zivilisationsbedingter Erkrankungen.. Die Gegenwart ist: Der Main-Stream sucht derzeit nach einer Positionierung im neuen Markt, der sich nur noch mühselig eindämmen läßt und alte lukrative Märkte gefährden könnte.. Konkret: Man spielt derzeit auf Zeitgewinn.. Die Zukunft ist: Wirklich wirksame Multivitamin-Pflanzenextrakt-Präparate werden pharmakolisiert so nenne ich das also in den Status von Pharmazeutika erhoben.. Auf diese Weise kickt man in bewährter Manier ( bewährt insofern, als man auf diese Weise schon in den 90er Jahren viele kleine Naturheilmittel-Hersteller in den Ruin getrieben hat) die Produzenten solcher Produkte aus dem Markt.. Denn diese Produzenten können sich nicht die teuren Arzneimittelzulassungsverfahren der Pharmaindustrie leisten.. Wer sich diesen Verfahren jedoch nicht unterzieht, erhält keine Lizenz mehr ganz einfach.. Bisher gibt es zur Realisierung dieses Vorhabens nur ein Hindernis: die EU, die sich bisher einer Zustimmung zu den Regulierungsvorschlägen (Codex alimentarius) der Pharmaindustrie verschlossen hat.. Man hat jedoch mit der Welthandelsorganisation ein weiteres Eisen im Feuer , die Pharmakolisierung höherdosierter Multivitamin-Pflanzenextrakt-Präparate doch noch zu erreichen.. Viel hängt derzeit davon ab, ob sich die US-Verbraucherorganisationen schon genügend wirksam einlullen ließen, oder noch nicht.. Falls nicht, braucht man noch etwas Geduld bis sich wirksamere Hebel finden.. Einstweilen ist daher die 5-am-Tag-Strategie die ideale Herangehensweise, um einerseits Problembewußtsein zu demonstrieren, andererseits jedoch eine realistische Lösung fortgesetzt zu verunglimpfen.. Wenn alle Medien fleissig dabei helfen die Chancen stehen gut (fällt Ihnen auch auf, wieviel Arzneimittelwerbung seit Neuestem zu sehen ist?) wird s schon gelingen.. Nun ist es unsere Aufgabe nicht, über die ach so schlechte Welt zu klagen.. Nur so ganz naiv zu sein, lohnt sich auch nicht: Es ist schließlich Ihr Leben! Ihr Leben, das Sie in die Hand nehmen sollten, indemSie sich Ihr eigenes Urteil bilden.. Wie gesagt, wir plädieren für eine realistische Lösung, die ein sehr gutes Multivitamin mit realistisch guter Ernährung kombiniert.. Informieren Sie sich auf unseren Seiten über die.. Wirkungen von Vitaminen und Nahrungsergänzungen.. Menü links oben und beachten Sie die Angebote im Bereich.. Shopping Empfehlungen.. im Menü rechts oben.. Multivitamine und Nahrungsergänzungsmittel Life Extension Foundation:.. Anti-Aging Produkte.. Antifaltencreme.. Multivitamin- und Vitaminpräparate.. Potenzmittel.. Gewichtsabbau.. Stress-Abbau.. Antioxidantien.. VirilityHealth - für Männer:.. Potenzmittel & Aphrodisiaka.. Testosteron-Booster.. Maca.. Prostataschutz.. Leser bewerten Produkte:.. Produktbewertungen.. Für Tierliebhaber:.. Nahrungsergänzungen für Pferde, Hunde, Katzen.. Werden Sie unser Facebook-Fan!.. Beiträge aus:.. Wähle den Monat.. September 2014.. Oktober 2011.. Mai 2011.. Juli 2009.. Februar 2009.. Januar 2009.. April 2007.. März 2007.. Januar 2006.. Suche nach:.. Stichworte.. Aderverkalkung.. Anti-Aging-Kur.. Anti-Aging-Medizin.. Anti-Aging Creme.. Anti-Aging Programm.. Anti Aging.. Antiaging Systems.. Arteriosklerose.. Askorbinsäure.. Brustkrebs.. Demenz.. Dhea.. Dr.. Rath.. Folsäure Nebenwirkung.. GH-Releaser.. Hormon-Anti-Aging.. Hormonbehandlung.. Journal Of The American Medical Association.. Krebsrisiko.. Life Extension Foundation.. Linus Pauling.. Medizin.. Melatonin.. Melatonin Miracle.. Multivitamin.. Nahrungsergänzungsmittel.. orthomolekulare Medizin.. Osteoporose.. Pineal Gland.. Präventiv-Medizin.. Rejuvenation.. Sex-Hormonersatz.. Viagra.. Vitamin B 9.. Vitamin C.. Vitamin D.. Vitamin E.. Wachstumshormon-Releaser.. Walter Pierpaoli.. Zirbeldrüse.. Copyright 2002-2014.. Powered by.. WordPress.. Using.. Blue Zinfandel.. theme by.. Brian Gardner.. SEO by.. SEO..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Anti-Aging für den Rest von uns
    Descriptive info: by.. Wolfgang Rösner.. Gibt es ein faszinierenderes Thema als Anti-Aging?.. Als ich vor ca.. 6 Jahren mit Anti-Aging (manche schreiben auch: Anti-Ageing oder AntiAging) in Berührung kam, las ich anfangs ungläubig, später mit wachsender Begeisterung, was in den USA zum Thema publiziert worden war.. Gerade 40 Jahre geworden, war meine Idee, es sei jetzt langsam Zeit sich mit Methoden zu beschäftigen, um den Vorgang, den wir Alterung nennen, aufzuhalten.. Alterung was bedeutet das eigentlich, vom Standpunkt des Betroffenen her gesehen und schließlich auch wissenschaftlich ?.. Ergibt sich aus alledem eine praktisch für jedermann, für den Rest von uns umsetzbare Anti-Aging-Methode? Eine Methode, die für Normalbürger finanzierbar ist und dennoch Erfolg verspricht?.. Was ist von teuren Hormonersatztherapien zu halten?.. Gibt es generell Gefahren?.. Was können Sie günstigstenfalls realistisch erwarten?.. Diese und weitere Fragen, die unterwegs auftauchen, werde ich versuchen zu beantworten.. Verstehen Sie diese Seiten als den Beginn einer Artikelserie zum Thema Alterung und wie man sie aufhalten kann Anti-Aging.. Weitere Beiträge werden folgen.. Warnung:.. Ich gebe kompromisslos.. MEINE.. Auffassung im Klartext wider.. Ich bin weder Politiker, der sich in Ausgewogenheit windet, noch Journalist, der selbst keine Erkenntnis und Erfahrung der Sache hat und lediglich Allgemeinplätze wortreich ausbreitet.. Und los geht s mit Klartext:.. Anti-Aging schön! Aber was ist eigentlich Alterung?.. Mit anderen Worten: Wo sitzt der Feind?.. Schauen wir uns doch zunächst an, was Alterung eigentlich bedeutet.. Und zwar einmal für Sie fühlbar, wahrnehmbar, konkret und dann in der Terminologie der Wissenschaft.. Sie, der/die Betroffene:.. Wissenschaft:.. morgens erst mal langsamer in Bewegung kommen die ersten Bewegungen sind schmerzhaft.. das Gesicht sieht beim Rasieren irgendwie zerknautschter aus als früher (verliert sich anfangs noch im Laufe des Tages).. erste graue Haare zeigen sich, bei vielen auch Haarausfall.. Muskeln verlieren Fülle.. Hautoberfläche bildet feine Fältchen.. Haut wird trocken.. der Rücken wird runder.. Körpergröße nimmt ab.. Konzentration und Gedächtnis verschlechtern sich.. man ist nicht mehr so begeisterungsfähig.. bei Frauen endet die Zeit der Monatsblutungen.. auch Männer spüren nachlassende Spannkraft.. der Schlaf wird unruhiger, weniger erholsam.. Erholungszeit nach Anstrengungen aller Art oder Erkrankungen verlängert sich.. man setzt Fett an, obwohl man nicht mehr ißt als früher.. zunehmende Oxidationsprozesse.. Wasserverlust Dehydrierung.. Mitochondrien-Erschöpfung.. Rezeptor-Desensibilisierung oder -Abstumpfung.. zunehmende Insulinresistenz.. hormoneller Abbau, v.. der anabolen Hormone.. zunehmende Katabolie.. verminderte Stresstoleranz.. verminderte Enzymaktivität.. zunehmende Gendefekte.. abnehmende Membranpotentiale.. Wenn Sie diese Tabelle sehen und sicher ist sie noch nicht vollständig dann  ...   Ihrer jungen Jahre, die ist es, die Sie vermissen.. Die Spannkraft der Haut auch, ja, aber auch die Unbeschwertheit, die Gewissheit, mit allem fertig werden zu können zu können.. Potenz kommt übrigens von können betrifft aber nicht nur Männer.. Auch Frauen haben Potenz und fühlen oft, nicht mehr so zu wollen wie früher nicht mehr so viel Spaß mit einem Mann haben zu können wie früher.. Das ist deprimierend.. Deprimierend v.. weil mann/frau unwillkürlich denkt Das war s!.. Das ist das Alter und schließlich weiß doch jeder, daß Alterung nicht umkehrbar ist!.. Einspruch, Euer Ehren!.. Nun kommt die große Stunde des Anti-Aging!.. Jedoch schon heißt es wieder aufzupassen, denn man erklärt Ihnen wortreich: Wir müssen erst einen großen Hormon-/Body-Check machen.. Das hört sich sehr seriös an und ist auch nicht von vornherein unseriös nur teuer ist es eben auch! Naja, aber was tut man nicht alles (wenn man s sich leisten kann).. Hier nun vorweg, mein Ratschlag für alle, die eine seriöse , d.. sehr teure Anti-Aging- Kur anstreben:.. Nur dann, wenn Sie auf Jahre hinaus zukünftig ca.. 1000 1500 EUR monatlich aufwenden können (anfangs kann es auch mehr sein) und, wenn Sie bereit sind, sich an ein diszipliniertes Programm zu halten (jahrelang), dann macht solch eine Maßnahme Sinn.. Dann und NUR dann!.. Und jetzt?.. Anti-Aging für den Rest von uns.. Ich wußte doch, daß ich irgendwann auf diesen Titel wieder zurückkommen muß.. Was bleibt also übrig für diejenigen unter Ihnen, die überwältigende Mehrheit (mich eingeschlossen), die sich solch ein Programm nicht leisten können tägliche Injektionen von Wachstumshormon; Testosteron-, Östrogen-, Progesteron, DHEA- und Melatoninsubstitution, Super-Vitamine und andere Ergänzungen der Ernährung plus regelmäßige Kontroll-Checks ärztlicher Provinienz?.. Die Kasse zahlt s nicht das garantiere ich Ihnen!.. Gibt es nicht eine Art abgespecktes, aber immer noch sinnvolles Programm für Sie und mich ?.. Exakt mit dieser Frage setze ich mich seit Jahren auseinander.. Und ich kann diese Frage mit gutem Gewissen mit JA beantworten.. Aus einer Flut von Publikationen plus Erfahrungsberichten habe ich realistische Programme für verschiedene Interessen mit verschiedenen Schwerpunkten entwickelt.. Im Menü links finden Sie einen Auftakt zu verschiedenen Schwerpunkten.. Soweit es mir meine Zeit erlaubt werden weitere künftig folgen.. Besonders am Herzen liegt mir eine Maßnahme, die sogar überhaupt nichts kostet! Klicken sie hier, um mehr darüber zu erfahren, wie ein.. einfaches Kurztrainingsprogramm Ihre Regenerationskraft.. steigern kann ganz billiges Anti-Aging also..

    Original link path: /anti-aging
    Open archive

  • Title: Kontakt
    Descriptive info: Kontakt.. Vitamine-und-mehr.. org ist eine Publikation von:.. Web Content Systems Inc.. 8345 NW 66TH ST.. MIAMI FL 33166, USA.. Tel.. +1 305 600-4750.. Lesen Sie unsere.. Haftungsausschlusserklärung.. Für Fragen über Vitamin-Produkte und Nahrungsergänzungen unserer Partner, nutzen Sie bitte folgende Seiten:.. Kontakt New Food Corp.. (LifeExtension Foundation Produkte):.. hier klicken.. (Vetri-Science Produkte):.. Kontakt VirilityHealth Ltd.. ( Shop für den Mann ):.. Für Fragen und Anregungen anderer Art nutzen Sie bitte folgendes Kontaktformular:.. Sie haben uns bereits 10 Mitteilungen gesendet, im Moment sind keine weiteren Mitteilungen möglich..

    Original link path: /kontakt
    Open archive

  • Title: Hundsgiftgewächs Vinpocetin verbessert Hirndurchblutung | Vitamine und Multivitamine
    Descriptive info: Sep.. 12.. Kategorie.. ,.. Gedächtnis - Gehirn.. Eine wenig bekannte Substanz namens.. Vinpocetin.. verspricht verbesserte Konzentrationsfähigkeit, Wachheit und Gedächtnisleistung auch in höherem Alter.. In unseren Zeiten stetig steigender Lebenserwartung wird es zunehmend kritisch und auch ökonomisch bedeutend, geistig fit und vital zu bleiben, kognitive Fähigkeiten also zu erhalten oder womöglich zurückzugewinnen.. Daher sucht man ständig nach Substanzen, die.. die Blutzufuhr zum Gehirn verbessern (.. siehe Verweise.. : 190-197).. die Sauerstoff- und Glukosezufuhr im Gehirn verbessern (190,198-199).. die Energieversorgung des Gehirns erhalten und optimieren (189,197-199,200,201).. die normale Blutgerinnung aufrecht erhalten 202.. die Level von einigen Neurotransmittern positiv beeinflussen 203,204.. die Aufmerksamkeit, das Gedächntnis und die Konzentrationsfähigkeit verbessern 205-214.. nicht NF-kb-abhängige Entzündungen entgegen wirken 215,216.. Vinpocetin steigert die zerebrale Durchblutung, in dem es die Blutgefäße weitet und die Blut-Viskosität verringert.. Es kann oral, also in Kapselform, eingenommen werden und wird gut im Darm aufgenommen.. Unser Gehirn benötigt immense Mengen an Energie.. und Vinpocetin hilft ihm dabei, sie zu erhalten.. Zur Unterstützung seiner vielfältigen Vitalfunktionen benötigt das Gehirn eine starke Versorgung mit Blut und einen ausgesprochen sensiblen Mechanismus zur Regulierung der Blutversorgung über die Blutgefäße.. Die zerebrale, das Gehirn betreffende, Blutversorgung beträgt bei Erwachsenen 750 Milliliter pro Minute oder anders ausgedrückt, 15% der gesamten Menge, die in einer Minute durch das Herz gepumpt wird das sind etwa 5 Liter.. Einer der Gründe, dass unsere kognitiven Fähigkeiten mit fortschreitendem Alter im Allgemeinen nachlassen liegt darin, dass auch die Blutversorgung des Gehirns über die Jahre aus unterschiedlichen Gründen langsam aber stetig abnimmt und somit die Versorgung mit Sauerstoff, Glukose und weiteren Stoffen, die das überaus komplexe Organ stetig und ununterbrochen benötigt.. Im Gegensatz zu den übrigen Geweben des Körpers, wie z.. den Muskeln, die auch ohne Sauerstoffversorgung kurzfristig funktionstüchtig bleiben, ist das Gehirngewebe nicht zum anaeroben Metabolismus fähig.. Deshalb führen  ...   erhöhen.. Dieser Mechanismus ist identisch mit dem Effekt, den der Stoff Sildenafil, besser bekannt unter dem Marken-Namen Viagra®, bei Männern auslöst: Sildenafil hemmt das Enzym Phoshodiesterase 5 (PDE5), wodurch es zu einer Entspannung der Blutgefäßwände im Penis kommt, was die Durchblutung und erwiesenermaßen die Erektionsfähigkeit von Millionen von Männern mit Potenzstörungen weltweit drastisch verbessert hat.. Vinpocetin wird aus Vincamin, dem Hauptalkaloid des kleinen Immergrüns (Vinca minor) gewonnen, eine Pflanze aus der Familie der Hundsgiftgewächse, die rund 40 Alkaloide enthält und im Allgemeinen für den Menschen giftig ist.. Trotzdem, oder vielleicht auch gerade deshalb, wurde das kleine Immergün früher als Heilpfanze zur Behandlung zahlreicher Krankheiten eingesetzt, bis 1987 das Bundesgesundheitsamt die Zulassung für alle immergünhaltigen Präparate aufgrund seiner Giftigkeit widerrufen hat.. Von diesem Verbot nicht betroffen sind Vincamin- und Vinpocetin-Präparate, die aus der Pflanze gewonnen oder auch synthetisch hergestellt werden.. Vinpocetin ist.. nicht toxisch.. und wird aufgrund seine erwähnten Eigenschaften bei zerebralen Durchblutungsstörungen eingesetzt.. Hier einige Literaturstellen, für Leser mit weitergehendem Interesse:.. Spilt A, Weverling-Rijnsburger AW, Middelkoop HA, et al.. Late-onset dementia: structural brain damage and total cerebral blood flow.. Radiology.. 2005 Sep;236(3):990-5.. 189.. Eur J Nucl Med Mol Imaging.. 2002 Aug;29(8):1031-8.. 190.. Ideggyogy Sz.. 2003 May 20;56(5-6):166-72.. 191.. Orv Hetil.. 2001 Feb 25;142(8):383-9.. 192.. J Am Geriatr Soc.. 1987 May;35(5):425-30.. 193.. ArzneimittelForsch.. 1976;26(10A):1947-50.. 194.. 1976;26(10A):1945-7.. 195.. 2007 Jul 22;148(29):1353-8.. 196.. Kardiologiia.. 2007;47(12):20-3.. 197.. Ther.. Hung.. 1980;28(3):98-104.. 198.. 1976;26(10A):1980-4.. 199.. J Neuroimaging.. 1998 Oct;8(4):197-204.. 200.. Nippon Rinsho.. 1985 Feb;43(2):376-8.. 201.. Ther Hung.. 1985;33(1):13-21.. 202.. Phytomedicine.. 2009 Mar;16(2-3):111-7.. 203.. Brain Res.. 2001 Aug 3;909(1-2):59-67.. 204.. Neurochem Res.. 1999 Dec;24(12):1585-91.. Bezugsquelle:.. Vinpocetin ist einer der Bestandteile von.. Cognitex mit Nervenschutzkomplex.. hergestellt von der LifeExtension Foundation.. Mit den Komponenten:.. Alpha-Glyceryl Phosphoryl Choline, Phosphatidylserin, Vinpocetin, Sensoril Ashwagandha Extrakt „indischer Ginseng“, Uridine-5-Monophosphat, NeuroProtection Complex.. Kommentare.. Kommentieren.. Name (required).. Email Adresse(required).. Webseite..

    Original link path: /anti-aging/gedaechtnis-hirndurchblutung.html
    Open archive

  • Title: Bioregulatoren, Peptide für Anti Aging, Peptide anti-age | Vitamine und Multivitamine
    Descriptive info: Okt.. 3.. Es scheint sich etwas zu tun in Richtung erschwingliches Anti Aging für den Rest von uns !.. Die erschwinglichen Methoden beschränken sich ja derzeit auf.. GH-Releaser (Wachstumshormon-Releaser).. Die teuren und medizinisch umstrittenen handeln von Hormonen, wie Wachstumshormon, Melatonin, Steroidhormone oder Thyroxin.. Es gibt aber Neues:.. Ein russischer Wissenschaftler namens.. Vladimir Khavinson.. wird derzeit in zahlreichen Publikationen interviewt, mit Aussagen zu neuen Möglichkeiten echten.. Anti-Agings mit Hilfe von Peptiden.. Peptide sind sozusagen kleine Proteine, also relativ kurze Ketten von Aminosäuren.. Der Körper selbst bedient sich Ihrer Effekte in Form sog.. Peptid-Hormone, wie z.. Thyroxin.. Nun scheint es, nach über 20 Jahren Forschung, zunehmend zu gelingen, solche Peptide in gezielter Weise zu erzeugen, chemisch, so daß ein Regenerationseffekt, ein Anti-Aging-Effekt erreicht wird.. Z.. wird von gesteigerter Melatonin-Ausschüttung der Zirbeldrüse gesprochen.. Nach den vorläufig noch relativ unklaren  ...   bevorstehenden Vermarktung entsprechender Produkte.. Peptide für Anti-Aging als Nahrungsergänzung also.. Das ist keine unrealistische Perspektive und ja auch bereits heute bei Sportlern recht verbreitet (z.. BCAA im Bodybuilding).. Nun bleibt zu hoffen, daß das Konzept nicht seitens Regulationsbehörden verwässert wird.. Denn ein wirkliches Interesse an Anti-Aging im Sinne der Lebensverlängerung der Durchschnittsbevölkerung hat ja eigentlich niemand außer die Betroffenen.. Das sind zwar viele, Senioren, aber machtlose.. Nun, man wird sehen.. Es wäre ja schon sehr, sehr viel gewonnen, wenn die Forschungsergebnisse wenigstens kostensparend im Sinne der Verbesserung der Vitalität der alternden Bevölkerung, ab 40J.. , eingesetzt würde.. Vielleicht kann man dann die via Anti-Aging Peptide, auch Bioregulatoren genannt, aufgepeppten Alternden auch noch zu einer Verlängerung ihres Arbeitslebens überreden?.. Wie auch immer, ich verfolge die Entwicklung im neuen Anti-Aging Peptide Segment und berichte über Neuigkeiten.. Bis demnächst..

    Original link path: /anti-aging/bioregulatoren-peptide-fur-anti-aging.html
    Open archive

  • Title: Schwangerschaft: Auf Folsäure- und Vitamin-D-Versorung achten! | Vitamine und Multivitamine
    Descriptive info: Mai.. 13.. Gastbeitrag von Laura Michelis.. Laut Nationaler Verzehrstudie II sind Frauen in Deutschland mit zwei wichtigen Vitaminen unterversorgt: 91 Prozent erreichen die empfohlene tägliche Mindestdosis an Vitamin D nicht, 86 Prozent bleiben unter dem empfohlenen Wert an Folsäure.. i.. Eklatant kann sich ein Mangel besonders bei Schwangeren auswirken.. Denn zahlreiche Studien belegen, dass eine gute Folsäure-Versorgung Neuralrohrdefekten vorbeugt.. Aus diesem Grund empfehlen Gynäkologen Frauen mit Kinderwunsch oder Schwangeren, auf eine optimale Folsäure-Versorgung zu achten.. Die Versorgung über die Ernährung allein reicht bei den meisten Frauen nicht aus.. Grund dafür: Folsäure ist ein extrem hitze- und lichtempfindliches Vitamin, das häufig durch Lagerung und Garung verloren geht.. Aktuell heben zudem immer mehr Studien die Bedeutung von Vitamin D in der Schwangerschaft hervor.. Hier vier Beispiele:.. Die Forscherin Eveline Leffelaar weist im British Journal of Nutrition 104, 2010 darauf hin, dass der Vitamin-D-Status in der Frühschwangerschaft das Wachstums des Babys vor und nach der Geburt beeinflusst.. ii.. Die Bedeutung von Vitamin D in der Schwangerschaft betonte die Wissenschaftlerin Fariba Mirzaei während der Jahresversammlung der American Academy of Neurology im April 2010 in Toronto.. Sie könnten das Risiko des Babys im Verlauf seines Lebens an Multipler Sklerose zu erkranken deutlich mindern.. iii..  ...   Kassim Javaid in The Lancet, Volume 367, 2006 könnte das Osteoporose-Risiko für Frauen im Alter durch eine Vitamin-D-Supplementierung in der Schwangerschaft reduziert werden.. v.. Das zeigt, dass Frauen mit Kinderwunsch und Schwangere mit ihrem Gynäkologen unbedingt über Folsäure und Vitamin D sprechen sollten.. Empfehlenswert ist eine routinemäßige Blutuntersuchung, um den Vitamin-D-Mangel mit feststellen zu lassen.. Diese wird von den Krankenkassen übernommen.. Empfehlenswert ist dann gegebenenfalls die Supplementierung mit einem.. Folsäurepräparat.. das Vitamin D mindestens zu 5 µg als 100% der täglichen empfohlenen Mindestzufuhr enthält.. Vgl: Nationale Verzehrsstudie II.. Hg.. Max Rubner-Institut.. Karlsruhe 2008.. Vgl: Eveline Leffelaar: Maternal early pregnancy vitamin D status in relation to fetal and neonatal growth: results of the multi-ethnic Amsterdam Born Children an their Developtment cohort.. In: British Journal of Nutrition 104 (2010).. S.. 108-117.. Vgl: Drinking Milk During Pregnancy May Lower Baby’s Risk of MS.. In:.. http://www.. aan.. com/press/index.. cfm?fuseaction=release.. view release=797.. (abgerufen am 26.. 08.. 2010).. Vgl: Pregnant women „must take vitamin D supplements“.. bbc.. co.. uk/news/10486310.. Vgl: Kassim Javaid: Maternal vitamin D status during pregnancy and childhood bone mass at age 9 years: a longitudinal study.. In: The Lancet 367 (2006) 9504.. 36-43.. Gastbeitrag von Laura Michelis, Mammut Pharma,.. Folsäurepräparate und anderes..

    Original link path: /vitamine/folsaure/schwangerschaft-auf-folsaure-und-vitamin-d-versorung-achten.html
    Open archive

  • Title: Kann Folsäure Krebs erzeugen? | Vitamine und Multivitamine
    Descriptive info: Jul.. 21.. Von Zeit zu Zeit gibt es News über potentiell gefährliche (Neben)Wirkungen von Vitaminen.. Jetzt ist die Folsäure dran.. Man habe Hinweise , dass Folsäure, neuerdings auch als Vitamin B 9 bezeichnet, krebserregend sein könne.. Folsäure Nebenwirkung Krebs, also kurz gesagt.. Das ist zu lesen auf Der Gesundheitsblog unter dem Titel.. Folsäure/Vitamin B6: Zu viel davon kann die Gesundheit gefährden.. Gut, oder besser: verwirrend.. Denn jahrelang haben wir gehört, dass Folsäure eher positiv wirkt und die in oben genanntem Artikel angegebene Menge von 1000 µg (= 1 mg) wurde bisher allgemein als sicher unschädlich und wahrscheinlich gesundheitsförderlich eingestuft.. Aus dieser Perspektive gesehen, stellt sich die Frage auf welcher Datenbasis die Behauptung ruht:.. Seit dem Jahre 2007 sind die Forscher der Meinung das ab einer Menge von 1000 Mikrogramm die Gefahr wächst an Krebs zu erkranken.. (Zitat aus dem Gesundheitsblog).. Vergeblich sucht der Leser nach einer Quellenangabe.. Gegoogelt nach Folsäure Krebsgefahr landet man auf einem Artikel mit dem Titel.. Folsäure: Das Janus-Vitamin.. aha, von dort hat der Gesundheitsblog seine Meldung.. Aber von wo hat doccheck.. com seine Informationen in diesem recht gut recherchierten Artikel?.. Im wesentlichen argumentiert der Autor dort, dass die zunehmende Häufigkeit von Darmkrebs in Staaten, die die Beimischung von Folsäure in verschiedene Lebensmittel fördern oder sogar vorschreiben, ein Hinweis auf die krebserregende Wirkung der Folsäure sei.. In irgendeinem der zahlreichen und interessanten Kommentare zu diesem Artikel wird zu Recht darauf hingewiesen, dass eine statistisch signifikante Korrelation noch keinen Kausalzusammenhang nachweist.. Die Probleme in der Interpretation von Statistiken beruhen offenbar auf einer Lücke im Verständnis von Testtheorien und Statistik bei Medizinern ganz allgemein.. Es ist nun mal nicht ihr Spezialgebiet, was sie allerdings nicht davon abhält, munter ihre voreiligen Schlüsse zu ziehen.. Eine falsche Interpretation wie diese wird auch nicht besser, wenn man sie auf mehrere Statistiken anwendet, wie es der Autor in einem Kommentar tut ( zwar zum Teil gering, aber dennoch signifikant ist, und das in.. mehreren.. Ländern ).. Zwei Sätze weiter schreibt der Autor in Beantwortung eines kritischen Kommentars:.. Sie haben recht, z.. Brustkrebszahlen in Amerika sinken seit der Anreicherung.. Ach so? Die Brustkrebszahlen sinken, seitdem man in den USA Nahrungsmittel mit Folsäure anreichert??.. Also liebe Leute.. Im ersten Absatz oben steht noch Aber es fördert auch die Vermehrung von Krebszellen die Folsäure.. Einige Zeilen weiter unten stellt derselbe Autor fest, dass Brustkrebszahlen sinken, seitdem man in den USA Nahrungsmittel mit Folsäure anreichert.. Ganz abgesehen davon, dass auch dies keinen Kausalzusammenhang nachweist, sondern nur eine statistisch auffällige Korrelation, konterkariert die Aussage doch trotzdem so ziemlich alles, was vorher gesagt wurde, inklusive einiger Naturapostel-Kommentare, die schon immer gewußt haben wollen, dass Folsäure nur dann gut ist, wenn es aus einem natürlichen Nahrungsmittel (gleichsam aus der Hand Gottes) kommt.. Vielleicht sollten wir uns dann auf die Strategie einigen, nur Frauen Folsäure zu verabreichen, denn erstens sind sie es, die die Kinder gebären, die bitte ohne Neuralrohrdefekte erwünscht sind..  ...   betrifft, die ja einen deutlich erhöhten Folsäure Bedarf haben? Gerade in Bezug auf eine Umstellung der Nahrung würde mich dieses Thema doch noch interessieren, da viele oben genannte Punkte ja auf diversen Websites diskutiert werden siehe.. medizinfo.. de/ernaehrung/schwanger/folsaeure.. shtml.. oder.. gesundheitsschau.. de/folsaeure-schwangerschaft-kinderwunsch.. php.. Minella.. zu Februar 28th, 2011 17:31.. Minella zu Marie Juli 13th, 2010 15:58.. Admin hat m.. E.. deutlich gesprochen.. Junge Informationen wie u.. a.. beiscinexx oder andere dem Verbraucher zugängliche Med Informationen erlauben dem Einzelnen grundweg keine allgemeine Bewertungsgrundlage oder klinische Beurteilungsgrundlage.. In Sachen Krebstherapie ist das ein sehr eigenes Feld.. In Sachen Schwangerschaft finde ich den Gang zum Endokrinologen, Immunologen und Frauenarzt weiter vorrangig, auch mit Blick auf die Fragestellung zur Ernährung vor während und nach der Schwangerschaft.. Im übrigen finde ich den Informationsgehalt der Seite vitamine-und-mehr.. org recht wertvoll; plus einer ärztlichen Ernährungs-/Diätberatung analog Blutbild ist maßgeblich auch in Bezug auf Fertilisation.. Hier gibt es Experten in verschiednen Kliniken mit Spezialisierung zu Fertilitäts-Fragen.. Timar zu Februar 26th, 2013 13:29.. Wenn der Autor dieses Artikels richtig gesucht hätte, wäre er durchaus fündig geworden.. Es gibt insgesamt drei Interventionsstudien bei denen die Folsäuresupplementierung zu einem signifikant erhöhten Krebsrisiko führte.. Zwei werden hier genannt:.. aerztezeitung.. de/medizin/krankheiten/krebs/prostatakrebs/article/542312/ungereimtheiten-folsaeure-krebs.. html.. Deweiteren ergab diese langjährige Studie ein 258% erhöhtes Protatakrebsrisko bei einer Intervention mit 1mg Folsäure:.. http://jnci.. oxfordjournals.. org/content/101/6/432.. full.. Diese Ergebnisse zu verschweigen bzw.. kleinzureden ist absolut verantwortungslos!.. Nicht umsonst haben seriöse Hersteller von Vitaminpräperaten wie die LEF nach bekanntwerden der genannten Studien ihre Präparate auf natürliche Folate umgestellt und auch die Dosierung teilweise deutlich reduziert.. admin zu Februar 27th, 2013 23:07.. Na, nun aber mal sachte.. Ich verschweige sie nicht und rede auch nichts klein.. Was unschlüssig ist, muss aber auch unschlüssig genannt werden dürfen.. Wer den Ärzteblattbeitrag wirklich liest, was ich sehr empfehle, kommt danach ein wenig ratlos raus, oder?.. Ich stimme Ihnen zu, dass die LEF als eher seriöses Unternehmen entsprechende Konsequenzen gezogen hat.. Ob diese richtig sind, wäre ja lt.. Beitrag des Ärzteblattes erst noch zu beweisen, sprich: ist nicht bewiesen.. Interessant ist ja, dass diejenigen, die bei Studienbeginn schon gute Folatspiegel hatten, auffällig wenig Prostata-Krebs entwickelt haben.. Diejenigen hingegen, die bereits zu Beginn der Studie einen niedrigen Spiegel hatten, denen hat offenbar auch die isolierte Supplementierung nichts genutzt, anscheinend sogar im Gegenteil.. Daraus zu folgern, dass synthetische Präparate, so etwas wurde anscheinend verwendet, das Krebsrisiko erhöhen, ist ja nicht logisch.. Genausogut könnte man spekulieren, dass die ISOLIERTE Gabe von Folat ungute Wirkung habe.. Die LEF steht ja nicht alleine mit Ihrer Empfehlung, möglichst vollständige Kombipräparate wie z.. LifeExtension Mix zu bevorzugen.. Dieser Ansicht neige ich auch zu.. Vielleicht können auch Sie dem zustimmen.. Etwas anderes noch: Wie kommt es, dass bestimmte Personen einen höheren Folatspiegel mitgebracht haben, andere einen niedrigeren.. War es wirklich nur eine vielleicht unterschiedliche Ernährung oder gibt es auch Faktoren, die Folat verbrauchen ? Das wäre ja auch mal eine interessante Forschung zur Prevention..

    Original link path: /vitamine/vitamin-b/folsaure-krebs.html
    Open archive

  • Title: Multivitaminpräparat LifeExtension Mix: Multivitamine Vergleich
    Descriptive info: - Sprühende Vitalität und ein Bollwerk an Immunkraft.. Eine der vielen positiven Zuschriften:.. Mehr Energie: ich fühle mich leistungsfähiger und erreiche auch tatsächlich sportlich deutlich mehr.. Ausserdem habe ich nun viel weniger Probleme mit den Gelenken.. Frage:.. Welches andere Multivitaminpräparat bietet Ihnen.. Granatapfel-Extrakt, 85 mg/Tag ?.. Grüntee-Extrakt, 325 mg/Tag ?.. Citrus-Bioflavonoid-Komplex, 200 mg/Tag ?.. Broccoli-Sprossen-Konzentrat, 525 mg/Tag ?.. Traubenkern-, Heidelbeer-, Mariendistel-, Ingwerwurzel-, Wilde Blaubeer- und weitere Pflanzen- und Fruchtextrakte ?.. sowie.. substanzielle Mengen ALLER.. Vitamine, sowie Mineralstoffe und Spurenelemente ?.. Antwort:.. Uns ist kein anderes Multivitaminpräparat bekannt, das 93 Obst-, Frucht- und Pflanzenextrakte, sowie eine gut durchdachte Kombination erheblicher Mengen von Aminosäuren, Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und speziellen Antioxidantien enthält.. Wir sprechen hier nicht über 2mg homöopathische Dosierungen von Vitamin B6 oder ähnliche Scherze wir sind 100%ige Fans der Homöopathie, aber was Vitaminversorgung angeht, ist anderes gefragt.. Hier geht es um ein ernsthaftes Programm zum Aufbau von Vitalität und Abwehrkraft.. Aus der langen Liste der Inhaltsstoffe dieses Top-Multivitamins,.. hier einsehbar.. , greifen wir hier nur eine  ...   Granatapfel-Phenole sind 100% wasserlöslich und weisen eine einzigartige Bioverfügbarkeit von 95% auf.. Diese sogenannten Punicalagine besitzen die stärkste Wirksamkeit gegen freie Radikale, die die Wissenschaft jemals in Nahrungsmitteln finden konnte.. Life Extension Multivitamin enthält pro Tagesration 85 mg standardisierten Granatapfelextrakt aus der Granatapfelfrucht das sind 25,5 mg Punicalagin.. Wenn Sie Multivitaminpräparate verschiedener Anbieter vergleichen, achten Sie darauf, welche Inhalte in welchen Mengen enthalten sind und vergleichen Sie!.. Es kommt ja nicht nur darauf an, das gesamte Spektrum der Vitamine in ausreichender Menge zu sich zu nehmen, sondern auch die alltäglichen Belastungen durch Leistungs- und Terminstress, Ärger und Umwelttoxine zu neutralisieren.. Dafür brauchen Sie erhebliche Mengen bestmöglich wirksamer Antioxidantien, die ein modernes Multivitaminpräparat bieten sollte.. LifeExtension s Multivitaminpräparat enthält nicht nur hocheffizienten Granatapfelextrakt, sondern darüberhinaus.. substantielle Mengen Grüntee-Extrakt, 325 mg/Tag.. Citrus-Bioflavonoid-Komplex, 200 mg/Tag.. Broccoli-Sprossen-Konzentrat, 525 mg/Tag.. Traubenkern-, Heidelbeer-, Mariendistel-, Ingwerwurzel-, Wilde Blaubeer- und weitere Pflanzen- und Fruchtextrakte.. sowie eine schier überwältigende Zahl an Vitaminen, Mineralen und Spurenelementen.. Komplette Inhaltsliste sowie weitere Details dieses Multivitaminpräparates:.. bitte hier klicken..

    Original link path: /vitamin-multivitamin-praparate-ja-oder-nein/multivitamine-und-multivitaminpraparate
    Open archive

  • Title: Vitamin- und Multivitaminpräparate : Sinn oder Unsinn?
    Descriptive info: Vitamine Grundsätzliches.. Vitamine sind organische Verbindungen, die der Organismus nicht selbst bilden kann und die deshalb in kleinen Mengen mit der Nahrung zugeführt werden müssen.. Bei Unterversorgung kommt es zu Störungen im Stoffwechsel und bei völligem Fehlen, abhängig von den Vorräten im Körper, irgendwann zum Tod.. Überversorgungen sind dagegen nur in einzelnen Fällen gefährlich.. Da einige Vitamine empfindlich gegenüber äußeren Einflüssen (Hitze, Licht, Chemikalien,.. ) sind, wird der Gehalt in Abhängigkeit von der Art der Verarbeitung der Lebensmittel häufig stark vermindert.. Als Richtlinie kann gelten, daß z.. bei Tiefkühlung von Gemüse und kurzem Kochen bei Mitverwendung des Kochwassers der Gehalt an empfindlichen Vitaminen nicht entscheidend vermindert wird.. Negativ wirkt sich eine Verarbeitung/Zubereitung dann aus, wenn die besonders vitaminreichen Teile des Lebensmittels entfernt werden, wie z.. die äußeren Schichten des Getreidekorns bei der Weißmehlherstellung.. Vitamine angeblich reichlich vorhanden.. Soweit so gut solche und ähnliche Definitionen und Erklärungen zu Vitaminen sind häufig zu lesen.. Nun aber eine Sichtweise, die reichlich realitätsfremd ist.. Lassen Sie sich von solchen und ähnlichen pseudo-wissenschaftlichen Schreibereien (meist aus alten Lehrbüchern) nicht verunsichern! Ihre Gesundheit ist zu wichtig.. Dennoch, damit Sie auch erfahren, wie die althergebrachte Sichtweise ist:.. Normalerweise wird bei einer ausgewogenen Ernährung die empfohlene Zufuhr an Vitaminen leicht erreicht.. Eine zusätzliche Zufuhr in Form von Vitaminpräparaten ist daher nicht nötig.. Da diese Präparate normalerweise harmlos sind und bei einer einseitigen Ernährung mit geringer Vitaminzufuhr nur nützen können, sind sie aber nicht prinzipiell abzulehnen.. Sinnvoller wäre es aber, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten, da hierbei auch die Mineralstoffe in ausreichender Menge zugeführt  ...   Sichtweise stehen Tatsachen entgegen.. Unsere Nahrung ist mangelhaft -zu früh geerntet, zu lange gelagert und durch Industriemethoden nährstoffverarmt.. Mangel an Vitaminen ist auch in unserer überernährten Zeit Hintergrund zahlreicher sogenannter Zivilisationskrankheiten, wie Krebs, Gefäßverengungen, Schlaganfall, Diabetes, Gelenkbeschwerden u.. Das haben seit einigen Jahren Organisationen wie die Deutsche Krebshilfe, die Burda- und die Robert-Koch-Stiftung und andere seriöse Fachgesellschaften erkannt.. Entsprechende Programme zur Förderung des Problembewußtseins, z.. die 5-am-Tag-Kampagne, wurden ins Leben gerufen.. Daraus leitet sich die Schlußfolgerung ab, daß die Zufuhr vitamin- und vitalstoffreicher Nahrungsergänzungen einen hervorragenden Beitrag zur Verbesserung Ihrer Ernährungssituation leisten kann.. Gute Vitamin- und Vitalstoff-Präparate können Sie vor häufigen Zivilisationskrankheiten bewahren.. Ergänzend hinzuzufügen ist, daß sich der Bedarf an Vitaminen durch toxische Einflüsse aus unserer Umgebung in den letzten Jahrzehnten erheblich erhöht haben dürfte.. Und: Es gibt auch Hinweise darauf, daß der Vitaminbedarf individuell sehr unterschiedlich ist, selbst wenn wir alle in der gleichen Umwelt leben und die gleichen minderwertigen Nahrungsmittel essen müssen.. Hier liegt jedoch sicher noch ein weites Forschungsfeld: Warum braucht Herr X mehr Vitamin C als Frau Y? Ist es seine genetische Ausstattung , sein durchschnittlicher Stress-Pegel usw.. Fragen über Fragen relativ eindeutig ist jedoch, daß die meisten Menschen von guten Nahrungsergänzungen, auch Multivitaminen, erheblich profitieren und damit ihre Gesundheit nachhaltig stabilisieren können.. Unser Anliegen ist es, Ihnen eine Auswahl hochwertiger Nahrungsergänzungen und Vitamine zugänglich zu machen, die teils für spezielle Anwendungen geeeignet sind Anti-Aging, Potenzförderung, Ernährung von Gehirn und Gelenken, Erleichterung von Gewichtsabbau oder auch einfach nur allgemein Ihre Gesundheit fördern.. Lesen Sie weiter:.. Vitaminpräparate und Multivitamine Sinn oder Unsinn?..

    Original link path: /haben-sie-genug-vitamine
    Open archive

  • Title: Vitamine - was ist das eigentlich?
    Descriptive info: Vitamine der Begriff leitet sich ab aus den beiden Silben Vit und amin.. Die Vita ist im Lateinischen das Leben, während das Amin auf den chemischen Sachverhalt hinweist, daß viele Vitamine eine chemische Amin-Gruppe, also einen organischen Stickstoffanteil enthalten.. Nicht ohne Berechtigung könnte man also Vitamine wort-wörtlich als stickstoffhaltige lebensnotwendige organische Stoffe definieren.. Später allerdings entdeckte man, daß nicht alle Vitamine Amin-Gruppen enthalten.. Entscheidend ist letztlich weniger der chemische Aufbau als vielmehr die Unfähigkeit des menschlichen Organismus, den entsprechenden Stoff selbst aus anderen Komponenten herstellen zu können und die Lebensnotwendigkeit dieses Stoffes.. Dieser Umstand ist es, der eine äußere Zufuhr des fertigen Stoffes, des Vitamins, mit der Nahrung lebensnotwendig macht.. Erst dieser Sachverhalt macht ein Vitamin aus und führte in der Folge, seit dem Bekanntwerden von Vitaminmangel-Erkrankungen, zu wissenschaftlichem Streit über die Höhe der notwendigen Zufuhr von außen oder etwa zu dem mittlerweile allgemein bekannten Streit um vitaminhaltige Nahrungsergänzungen.. In diesem Zusammenhang ist es ganz nützlich, sich die Geschichte der Entdeckung von Vitaminmangelkrankheiten klar zu machen.. Bis weit ins Mittelalter hinein gab es diesbezüglich keine Erkenntnisse und kaum Verdacht, obgleich sicher tausende von Seeleuten an den Folgen von Skorbut, Vitamin-C-Mangel, bei den großen Seefahrten  ...   letzten Jahrhunderts, also 1980-1989, fanden Fragen der vitaminreichen Ernährung kaum Eingang in Vorlesungen der Humanmedizin.. Allenfalls Phänomene klinisch eindeutigen Vitaminmangels, wie etwa Beri-Beri oder Skorbut, wurden beleuchtet.. Heute jedoch so ändern sich die Zeiten unterhält seit Mitte der 90er Jahre die Deutsche Krebshilfe zusammen mit der Burda-Stiftung eine Kampagne 5-am-Tag , in der es v.. darum geht, die Kunde von der Wichtigkeit täglich mehrmaliger Vitaminzufuhr zu verbreiten.. Wissen wir haute schon alles über Vitamine? Ist die Erkenntnisbildung in der Wissenschaft in dieser Hinsicht schon abgeschlossen?.. Wir sind sicher, daß eine solche Behauptung völlig unhistorisch und unwissenschaftlich wäre.. Bereits heute spricht einiges dafür, daß sehr viele unserer sogenannten Zivilisationskrankheiten mit Vitaminmangel einhergehen.. Zunehmend viele praktizierende Ärzte empfehlen nicht nur ihren Patienten die Einnahme guter Vitamin-Nahrungsergänzungen, sondern wenden auch selbst für sich und ihre Familien solche Präparate an.. Die Erfolge der sogenannten orthomolekularen Medizin, begründet durch den Vitamin-C-Apostel und Chemie-Nobelpreisträger Linus Pauling, lassen sich immer weniger geheim halten.. Wir möchten hier auf diesen Webseiten die Vitamin-Thematik intensiver beleuchten und gleichzeitig auf empfehlenswerte Bezugsquellen entsprechender Mittel verweisen.. Sehen Sie dazu bitte die Themenschwerpunkte im Menü links oben (Info über verschiedene Vitamine), sowie über Bezugsquellen im Menü rechts oben..

    Original link path: /vitamine
    Open archive

  • Title: Vitamin A (Retinol)
    Descriptive info: Vitamin A (Retinol) wird in der Leber aus einigen Karotenoidarten hergestellt.. Karotenoide trifft man in Pflanzen an; Retinol nur im Organismus.. Es ist notwendig für das Wachstum und schützt vor etlichen Krankheiten.. Grundsätzlich, d.. bei gesunden Personen, empfiehlt man die Zufuhr von nicht mehr als etwa 5.. 000 IE Vitamin A.. Ausnahmen gelten für die Krebstherapie.. Vor allem bei Leukämie, bestimmten Kopf- und Nackenkrebsarten werden oftmals hohe Dosierungen angewandt: 100000 bis 200000 IE täglich.. Bei derart hohen Dosierungen von Vitamin A wird oft die flüssige Form (Palmitat) bevorzugt.. Hohe Dosen von Vitamin A, bis zu 300.. 000 IE werden auch bei der Akne eingesetzt.. Es hat sich in vielen Studien gezeigt, dass die Talgproduktion und Hvperkeratonie der Follikel damit herabgesetzt werden können.. Hinweis:.. Auch wenn hohe Dosierungen (bis zu 300.. 000 IE pro Tag) über ein paar Monate hinweg nur selten zu Vergiftungserscheinungen führen, sollten die Symptome grundsätzlich bekannt und im Auge behalten werden:.. Kopfschmerzen, Benommenheit, gesprungene Lippen, trockene Haut, übermäßiger Haarverlust u.. gelten als erste Anzeichen einer Vitamin-A-Überdosierung.. Eine ärztliche Überwachung wird wegen der Toxizität empfohlen.. Gerade in der Krebstherapie schwankt der Patient ständig zwischen sehr hoher und damit wirksamer Dosierung und Uberdosierung.. Letztere ist.. jedoch relativ leicht zu erkennen, allein schon mittels Dosisreduzierung zu beheben und soll keine dauerhaften Schäden nach sich ziehen.. Vitamin A und Betakaroten wurden früher gleichgesetzt, werden heute voneinander unterschieden:.. VITAMIN A und BETAKAROTEN unterschiedlich.. Betakaroten ist ein starkes Antioxidans, das Sauerstoffradikale neutralisiert.. Es wird in der Fachliteratur wegen seiner Krebs hemmenden Wirkung hervorgehoben.. Es ist auch in vielen kosmetischen Bräunungsprodukten enthalten, weil es in sehr hoher Dosierung die Haut braun (gelbbraun) färbt.. Überdosierungen sind nicht bekannt (siehe Ausnahmen weiter unten).. Die häufig noch benutzte Angabe in  ...   Ausreißer beobachtet werden.. Diese Studien lassen jedenfalls darauf schließen, dass die Zufuhr der Monosubstanz für bereits Lungengeschädigte (Raucher, Asbestarbeiter) abzuraten ist.. Das gilt nur für Raucher, die die Monosubstanz Betakaroten zuführen; es gilt nicht für andere Karotenoide (z.. Lycopen) oder.. Mischungen (mit Vitamin C, Vitamin E usw.. Es ist, sofern man das Ergebnis als korrekt voraussetzt, demnach nur für eine bestimmte Personengruppe unter bestimmten Voraussetzungen möglichenweise gültig.. Eine denkbare Erklärung liefern die Raucher selbst.. Sie weisen nämlich in der Regel gleichzeitig einen niedrigen Vitamin-C-Spiegel auf.. Betakaroten braucht jedoch dieses Vitamin und Vitamin E für die eigene Regeneration.. Bemerkenswerterweise gibt es zugelassene Betakaroten-Medikamente (z.. Carotaben) auf dem Markt, die kein Wort davon erwähnen, dass es für Raucher nachteilig wirken könnte.. Es ist schon erstaunlich: Während die Offiziellen bereits den Konsum von mehr als 2 mg Betakaroten täglich aus Sorge um die Volksgesundheit verbieten wollen, wird mehr als die 70fache Menge in Medikamenten amtlich zugelassen.. Daraus lässt sich eigentlich nur schlussfolgern, dass sogar das.. Betakarotenmolekül sich vor der Allmacht der Pharmaindustrie beugt: Als Nahrungsergänzung reagiert es angeblich bereits in kleinsten Mengen kanzerogen, als Medikament ist es auch in großen Mengen offenbar harmlos.. Ein Wunder: das Betakarotenmolekül kann das Etikett der Flasche lesen, in der es verpackt ist.. Obwohl diese negativen Studienergebnisse auf sehr dünnen Beinen stehen und wenn überhaupt nur für Raucher gelten, gibt es keinen Anlass auch nur das geringste Risiko einzugehen: Raucher sollten die Supplementierung der Monosubstanz Betakaroten vermeiden und Basismikronährstoffe.. ( Multivitamine ) vorziehen.. Personen mit Leberschäden sollten von der Einnahme hoher Betakaroten-Dosierungen absehen.. Ein Multivitamin mit 1000 IE Vitamin A, Tomaten- und Dotterblumenextrakt (Lycopene und Karotine), sowie vielen anderen Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und Pflanzenextrakten ist Life Extension Foundation s Mix hier klicken..

    Original link path: /vitamine/vitamin-a-retinol
    Open archive





  • Archived pages: 413